Frage von janet1997, 73

Kann man schwarz gefärbtes Haar entfernen (Bitte nur Leute mit Erfahrung!)?

Hallo!

Ich hab seit fast einem Jahr schwarz gefärbtes Haar. Ich will jetzt wissen ob es einen zuverlässigen Farbentferner dafür gibt, damit ich meine Naturhaarfarbe wiederbekomme. Hat da jemand Erfahrungen gemacht? Bitte nur Leute mit Ahnung schreiben. Danke!

LG :-)

Antwort
von NyxOrion, 25

Farbentferner macht das Haar nur noch kaputter als es schon ist.
Das Einzige, was du machen kannst, ist dein Haar raus wachsen lassen oder stufenweise zurückfärben.

Antwort
von ask4answer7, 28

Hey,
ich hatte mal so ein ähnliches Problem... schwarzes Haar und wollte es wieder entfernen
Ich habe in der Drogerie Color B4 Extra gekauft (ist speziell für dunkle Haare) und habe es dann wie in der Anleitung angewendet und eine Stunde einwirken lassen...
Das Zeug schrumpft sozusagen die Farbpartikel die sich in deinem Haar befinden so das man sie nicht mehr sieht, deswegen ist das Wasser auch klar... ich habe sie etwa eine viertel Stunde mit Wasser ausgespült und hatte meine Naturhaarfarbe wieder... Und es war überhaupt nicht fleckig gewesen:) und sie waren auch gesund und überhaupt nicht trocken oder wie Gummi oder so.
Der einzige Nachteil: Das Zeug stinkt so schlimm... aber nach etwa ein oder zwei Wochen ist der Gerucht fast weg

hoffe ich konnte helfen
bei Fragen gerne Kommi:)

Kommentar von janet1997 ,

Hast du ein Vorher/Nachher Bild? :)

Kommentar von ask4answer7 ,

leider nicht :( hatte vergessen eins zu machen

Kommentar von janet1997 ,

Ich will nur nicht das mein dickes schönes langes Haar danach fürn Arsch ist oder es fleckig aussieht.

Kommentar von ask4answer7 ,

ich kann dir aber mit Sicherheit sagen das es nicht kaputt geht :) Man muss das Zeug nur gut verteilen dann wird da nichts fleckig 👍🏼

Antwort
von piepsmausi26, 43

Das ist sehr schwer. Mit farbentferner werden die Haare fleckig und schadet den Haaren sehr. Was ist deine Naturhaarfarbe? Braun? Dann kannst du versuchen mit dunklem braun färben und dann immer heller färben bis du bei deiner Naturfarbe ankommst
Wird ein langer Weg.

Kommentar von janet1997 ,

Meine Naturhaarfarbe ist mittelblond.

Antwort
von Footera, 19

Nein geht nicht. Hier kannst du einfach nur warten, bis deine Naturhaare nachwachsen und dann einfach regelmäßig bis dahin schneiden. Damit es nicht doof aussieht würd ich dir einfach empfehlen die Haare jetzt in einem Braunton zu färben, der deiner Naturfarbe ähnelt, damit es wie bei z.B. dem Ombrelook möglichst natürlich aussieht und herauswachsen kann.

Antwort
von skjonii, 26

zuverlässigen Farbentferner 

nein. Du kannst Glück haben, dass es bei dir funktioniert, aber das hängt von vielen Faktoren ab. Vor Allem wenn du es selbst machen willst, kann dir da definitiv niemand eine Garantie geben. 

Auch blondieren und überfäben läuft immer Gefahr fleckig zu werden. Wenn die Haare schon so lange immer wieder gefärbt wurden, lässt sich kaum noch nachvollziehen wo mehr und wo weniger Farbe sitzt und wie hartnäckig die sitzt bzw wie geschädigt die Haare an einzelnen Stellen sind.

Wenn du Zuverlässigkeit willst, bleibt dir nur der Gang zu einem wirklichen guten Friseur, sonst bekommst du das auch da nicht. 

Kommentar von janet1997 ,

Also soll ich zu nem guten Friseur gehen und es da blondieren und pflegen lassen, oder lieber abwarten bis es rausgewachsen ist?

Kommentar von skjonii ,

das kommt wohl darauf an wie dringend es dir ist. schwarz raus wachsen lassen sieht aber oft echt bescheiden aus. 

Antwort
von LadyHungry, 29

Wenn du ein gutes und schnelles Ergebnis willst, hilft nur blondieren und mit einer Farbe in deiner Naturfarbe überfärben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community