Frage von anonki, 306

Kann man schwanger werden, wenn man kurz vor der Periode GV hatte, bei dem man nicht sicher ist, ob etwas schief gegangen ist?

Wir hatten Geschlechtsverkehr mit Kondom, aber waren nicht sicher, ob etwas herausgekommen ist. Er hat das Kondom auch getestet danach, aber es kam nirgends was raus, nur ich hatte trotzdem auch das Gefühl beim GV. Das ist jetzt ca. 68 Stunden her und ich habe meine Periode bekommen. Da die Spermien 6 Tage überleben, kann ich noch schwanger werden, trotz der jetzigen Periode?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 167

Nein. Dein nächster Eisprung ist einfach noch zu weit entfernt. Die Woche vor der Periode ist die sicherste überhaupt.

Antwort
von GravityZero, 155

Die Wahrscheinlichkeit ist sehr sehr gering, zumal ihr ja nicht mal wisst ob überhaupt etwas passiert ist.

Antwort
von nicinini, 189

Wenn du deine Periode jetzt einen tag relativ stark hast, kannst du eigendlich sicher sein das nichts passiert ist.

Antwort
von FragendeWien, 170

Nein, unmöglich. Allerdings... wenn du so nervös bist, dass du ein Kondom auf seine Dichtheit prüfst und dann dennoch Zweifel hast, dann ist diese Verhütungsmethode nichts für dich, das zerrt ja dann nur unnötig an den Nerven. Sprich mal mit deinem Frauenarzt und verhüte hormonell, wenn du dich dann sicherer fühlst.

Antwort
von nutellamonsterr, 135

Die Wahrscheinlichkeit geht gegen null:)

Antwort
von niicce, 132

Natürlich ist nichts passiert mach dir keine Sorgen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community