Frage von Girl1221, 87

Kann man schwanger werden, ohne dass der Freund einen Samenerguss hatte?

Mein Freund hatte seit einer Woche keinen Samenerguss und gestern hatten wir Sex und die IO Methode verwendet. Wir hatten keinen Kondom.

Bevor wir angefangen haben, hatte er seinen Penis gründlich mit Wasser und Seife gereinigt. Dann ging er rein und wenn er merkte, dass er komme, hat er seinen Penis rausgetan. Er hatte aber auch gestern keinen Samenerguss, also seit Samstag. Und wir haben es drei mal so gemacht.

Beim zweiten Mal hat er wieder zuerst sieben Penis gereinigt. Davor hatte er keinen Samenerguss und dann hätten wir wieder kurz Sex und er hatte wieder keinen Samenerguss und beim Dritten Male war es genauso. Den ganzen Tag hatte er sozusagen nicht abgespritzt. Kann ich schwanger werden?

Antwort
von XFabienne2001X, 87

Ich wurde mal sagen nein ,aber man sollte es lieber mit Kondom machen oder die Pille nehmen.Wenn du sie nimmst dann brauchst du keine angst haben. Du solltest dir trzd. ein Schwangerschafts test holen ,weil so kann ich dir das natürlich nicht beantworten und wenn man sich so dolle gedanken um sowas macht bzw. sorgen hat dann sollte man es gleich lassen oder einfach die Pille nehmen. ;)

PS:Und das ist ja wohl klar ,dass man ohne das er ein Samenerguss hatte nicht Schwanger werden kann.Das ist genau das gleiche als dir deine Grundschullehrerin erzählt hat von Küssen wird man Schwanger. :D sry aber es ist so ,ach und den Lusttropfen gibt es auch noch

Kommentar von Girl1221 ,

Danke dir. Ich bin mir aber schon ziemlich sicher, dass ich es nicht bin, weil wir schon darauf geachtet haben. Er hat mir auch versichert, dass er keine lusttropfen gespürt hat, also dass es so wässrig ist

Kommentar von XFabienne2001X ,

Na dann , scheint alles ok zu sein ;)

Antwort
von Gina02, 59

IO-Methode, wat für´n Ding??? Das nennt sich Koitus interruptus und ist beileibe nicht sicher!Von Lusttropfen auch noch nix gehört?

Antwort
von nixawissa, 70

Eigentlich reicht schon der Lusttropfen, also möglich wäre das schon!

Kommentar von Girl1221 ,

Habe aber gehört, dass in dem lusttropfen keine Spermien sind, wenn davor keine Ejakulation stattgefunden hat

Kommentar von Flupp66 ,

So ein Unsinn. ^^

Kommentar von nixawissa ,

darauf kann man sich nicht verlassen!

Kommentar von Gina02 ,

Also auf´s Gehör sollte man sich da in keinem Fall verlassen, lach! :)))

Kommentar von nixawissa ,

In einem ganzen Jahr nur diese eine Frage?

Antwort
von MissBadabummtss, 62

Echt jzt... wenn ihr keine Ahnung von sowas habt informiert euch doch erstmal! -.-

Antwort
von SeifenkistenBOB, 73

Ja. Schon im sog. Lusttropfen können schon Spermien enthalten sein. Der Lusftropfen kommt auch, ohne dass man ihn merkt.

Kondome sind nicht so teuer....

Antwort
von timareta, 55

Google mal Lusttropfen, und dann ab zum Arzt!

Kommentar von Girl1221 ,

Aber er hatte doch seit Samstag keinen Samenerguss

Kommentar von timareta ,

"Eine Studie aus dem Jahre 2011 ergab, dass sich bei einem erheblichen Teil von gesunden geschlechtsreifen Männern auch dann bewegliche Spermien im Präejakulat befinden, wenn zuvor keine Ejakulation zeitnah stattgefunden hat und seit der letzten Ejakulation die Harnröhre oft sogar mehrmals durch Urin durchgespült worden war.[1] Bei Kontakt mit der Vagina kann das zu einer Befruchtung und schließlich zur Schwangerschaft führen." (Wikipedia)

Und das passiert lang bevor dein Freund kommt, nicht erst kurz davor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community