Frage von NehmEsAn, 23

Kann man schon mit diesem Trainingsplan erfolge erzielen und vor allem wann werden diese Erfolge sichtbar?

Hi Leute,

ich mache seit 3 Wochen regelmäßiges Liegestütztraining: 4 Tage die Woche

2x 20 Diamanliegestütze 2x 20 Normale Liegestütze (arme weit auseinander) 3x 20 Normale Liegestütze (arme nah aneinander)

Also insgesamt 7 Sätze und zwischen diesen Sätzen mache ich ungf. 30-40 Sekunden pause.

Da meine Frage noch sehr allgemein gestaltet ist, habe ich hier noch ein paar Fragen.. Würde dieser "Trainingsablauf" ausreichen, um ordentliche Brustmuskeln zu bekommen oder sollte ich das Training erweitern (Ich gehe nicht in irgendeine Halle, da ich sehr sehr viel Zeit mit der Schule oder den Freunden verbringe).. Und falls dies nicht ausreichen sollte, was könnte man noch hinzufügen ?

Ich mache es schon seit 3 Wochen regelmäßig.. klar erwarte ich in diesen kurzem Zeitraum keine großen Erfolge, aber ab wann kommt denn ca. der Zeitpunkt, an den man erkennt, dass ich "trainiere".

Welche Nahrung treibt den Stoffwechsel sehr gut an (abgesehen von eiweißen oder irgendwelchen Proteinshakes), da ich ja erfolgreich Muskel aufbauen will, und ich kein Eiweiß roh trinken möchte :P.

Ich werde mir im Mai Handeln bestellen. Muss man dann diese Trainingseinheit mit Handeln auch wieder in verschiedene Sätzen mit unterschiedlichen Trainingsarten unterteilen?

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 4

Du bist auf dem besten Wege in ein einseitiges Training abzugleiten.

Wenn Du Dir selbst einen Gefallen tun möchtest, überdenkst Du Dir Dein Vorhaben dahingehend, wie Du Deinen Trainingsplan so umstellst, dass alle Muskelgruppen, also Beine, Rücken, Brust, Arme, Bauch, Waden gleichermaßen trainiert werden.

Wie schnell Muskelausbau dann vonstatten gehen kann:

https://www.marathonfitness.de/wie-schnell-muskeln-aufbauen/

Bis zum 20. Lebensjahr bitte nur im Kraftausduerbereich trainieren, da das Skelett bis dahin noch nicht stabil genug ist für höhere Belastungen.

Günter

Antwort
von querky, 15

Die Wiederholungszahl ist nicht für Wachstum geeignet. Sicher wird es wachsen, aber nicht sehr. Ohne zusätzliche Gewichte, wird es keine großen Veränderungen geben. Außerdem ist 4x / Woche zu viel für eine Muskelgruppe. Muskeln wachsen in der Erholungsphase.

Antwort
von DocScarface5, 17

Damit definierst du ganz korrekt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community