Frage von Anima2015, 17

Kann man sagen "Enttäuschung mit...", oder ist nur "über/von" möglich?

Hochdeutschversion ist gefragt, nicht lokale Spezialitäten : )

Antwort
von Juliiischka, 6

Ich schließe mich dem Team Von/Über an.

Klar kann man sicherlich in einem Kontext sagen, ich war mit der Führung enttäuscht, ich denke aber, hier ist es richtiger (?) zu sagen, ich war von der Führung enttäuscht.
Das "mit" hat sich in den Sprachgebrauch eingeschlichen, ich denke aber, dass man durch  "von oder über" stehts auf der sicheren Seite steht.
Es hört sich für mich persönlich so richtiger an.

Antwort
von Matschpfirsich, 17

Enttäuschung über (zB meine neuen Kopfhörer)

Enttäuschung mit (zB einer schlecht laufenden Beziehung)

Würde ich so aus dem Bauch heraus sagen

Antwort
von Charlex, 16

Ich kenne den Kontext nicht aber jetzt, aus dem Stehgreif, stelle ich die Behauptung auf das man über etwas oder von etwas enttäuscht sein kann... mit etwas enttäuscht sein hört sich irgendwie falsch an.

Kommentar von Anima2015 ,

mit der Stadtführung/ mit der Führung durch etwas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community