Kann man sagen, die negativen Auswirkungen haben die Krise erzeugt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die negativen Auswirkungen führten zur Entstehung der Krise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von solarmonkey
31.01.2016, 14:35

Dies ist perfekt! Danke!

1

Kann man zwar, aber ein wirklicher Geistesblitz ist es nicht. Denn logischerweise führen positive Auswirkungen nie zu einer Krise.

Und da die Zeitungsverlage selbst ihre Produkte ins Internet stellen, scheint mir die Krise eher hausgemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die negativen Auswirkungen von was? Das musst Du schon dazuschreiben, der Satz gibt so keinen Sinn.

Falls das im Satz davor stehen sollte, musst Du es in einem Satz zusammenfassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von solarmonkey
31.01.2016, 14:05

Kann man sagen, die negativen Auswirkungen der Internetnutzung haben die Krise der Papiermedien erzeugt?

0

negativ und Krise im selben Satz?

das klingt befremdlich, überflüssig....

wie etwa:

"die hereinbrechende Dunkelheit war dem Untergehen der Sonne geschuldet..." .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von solarmonkey
31.01.2016, 14:35

Super! 

1

Was möchtest Du wissen?