Kann man Rhododendron umpflanzen wenn er schon austreibt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Ma hat es mal mit welchen bei uns im Garten gemacht. der erste war nur bissl ausgetrieben, verpackte das mit gut angiessen sehr gut.

Im nächsten jahr wollte sie einen anderen umsetzen,w är schon etwas spät dran,d enn der hatte schon wesentlich mehr getrieben.. der hat es nicht gut vertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die Eisheiligen noch nicht waren (ich glaube bis 15. Mai) würde ich das lassen. Der Rhododenron ist zwar gepflanzt winterhart, aber er wird jetzt keine Zeit haben sich zu verwurzeln. So könnte er Dir eingehen. Also warte lieber noch die paar Tage und pflanze ihn dann später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung