Frage von hakan8575, 129

Kann Polizei mir weiter helfen ?

Gestern wurde von mein Bank 329€ abgebucht von Amazon und hab garkein Amazon Account und die Ware kam nicht zu mir nahause also müsste der Täter auf sein Namen und Adresse alles schicken lassen kann der Polizei den jenigend raus finden wer das War ???? 

Antwort
von Dommie1306, 48

Servus,

was du beschreibst krieg ich täglich auf den Schreibtisch, im Endeffekt ist es immer eine Straftat. Möglich sind 2 Szenarien:

1. Ein Täter hat sich widerrechtlich Zugang zu einem von dir angelegten und real existierenden Account verschafft und bestellt auf eine von deinem Wohnort abweichende Adresse. zum eigentlichen erlangen der Ware gibt es anschließend verschieden gelagerte Vorgehensweisen, wie z.B. das anbringen eines falschen Namens (deines Namens) an einem leeren Briefkasten etc. In diesem Fall ist zudem davon auszugehen, dass dein PC kompromittiert ist.

2. Ein Täter hat über deine eMail Adresse, gegebenenfalls über deine Kontodaten, einen Fakeaccount bei den betreffenden Geschäften eröffnet. Das Vorgehen ist ähnlich wie bei Punkt 1, nur dass in der Regel als Empfänger ein anderer Name, nämlich der von der tatsächlich an der Lieferadresse wohnhaften Person, angegeben wird.

Unterm Strich stellen beide Szenarien eine Straftat dar. Daher empfehle ich dir zu der für dich zuständigen Polizeiinspektion zu gehen und eine Anzeige zu erstatten. Die Kollegen leiten diese dann weiter an die zuständige KriPo.

Du solltest dringend einen EXTERNEN Virenscan durchführen und deine Passwörter für deine diversen Accounts (eMail, Online-Banking, Amazon, ebay etc.) von einem sicheren, also nicht virenbefallenen Pc ändern.

Gleichzeitig musst du bei dem jeweiligen Geschäft (Amazon in deinem Fall) einen Meldung über eine unbekannte Abbuchung erstellen.

Dafür gehst du auf:

https://www.amazon.de/gp/help/customer/contact-us/279-3666531-4128657?ie=UTF8&am...

und unter 2. bei Thema auf "unbekannte Abbuchung". Am besten dann per Telefon die Sachlage klären. In der Regel kriegst du von dem Online-Geschäft das Geld zurücküberwiesen. 

Viel Erfolg:)

Antwort
von Allexandra0809, 44

Gestern wurde sicher nichts von Deinem Konto abgebucht, denn an Weihnachten wird bei der Bank nicht gearbeitet.

Wenn von Deinem Konto etwas agebucht wurde, Du aber nichts bestellt hast, wende Dich doch erst mal an amazon und versuch, das dort zu klären.

Hast Du mal auf Dein amazon-Konto geschaut unter "meine Bestellungen"? Sind dort irgendwlche Bestellungen von Dir aufgeführt? Möglicherwise etwas länger her?

Antwort
von Seanna, 47

Du kannst die Buchung stornieren. Amazon wird sich dann an den Empfänger des Pakets wenden.

Antwort
von Seraphan, 33

Lastschrift bei der Bank zurückziehen, Anzeige gegen Unbekannt stellen, und es wäre freundlich, wenn Du amazon telefonisch darüber informieren würdest, damit das Konto gesperrt wird.

Antwort
von helmySch, 67

Wenn du bei amazon etwas bestellst und dabei deinen Namen angibst und ein Bankkonto mit einem anderen Namen, wird amazon en Bankkontoinhaber informieren, falls dieser bei amazon Kunde ist. Oder von dir einen Nachweis verlangen, woraus hervorgeht, dass du auf das konto zugreifen darfst.

Expertenantwort
von Wissensdurst84, Community-Experte für Amazon, 68

Einen wunderschönen Sonntag:)

ich gehe davon aus, dass du von deinem Bankkonto was abbuchen lassen willst, aber auf den Namen deiner Mutter bestellen möchtest.

Ja geht. Solange es bezahlt wird.

Ich hoffe ich konnte helfen und wünsche noch einen schönen geruhsamen Sonntag

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Kommentar von AiSalvatore ,

Ich hab das eher so verstanden, dass er es von einem anderen Bankkonto bezahlen lassen und auf seinen Namen bestellen will.

Expertenantwort
von Wissensdurst84, Community-Experte für Amazon, 42

Zusatz nach dem du deine Frage geändert hast:

An Feiertagen wird nichts vom Bankkonto abgebucht. Generell gilt:

Eine Lastschrift kannst du 8 Wochen ohne Probleme widerrufen.

Wissensdurst84

Antwort
von captron15, 52

ja, das findet man sofort heraus...

Kommentar von hakan8575 ,

Also die Polizei könnte sofort den Täter finden wer das War ?

Kommentar von captron15 ,

ja, du mußt eine anzeige erstatten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten