Frage von Indo1997,

Kann man PS3 auf dem Computer spielen ?

ich habe ein Computer mit einem hdmi aber ich bin mir nicht sicher ob das funktioniert

Antwort von Ahmetx,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Klar geht das ;)

Kommentar von Bruce1968,

da braucht er aber n hf modulator und n antenneingang

Antwort von msp2108,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was bringt es dir wenn du deine PS3 mit deinem Pc verbindest ? DAs ist doch sinnlos

Kommentar von Indo1997,

Tja mein Fernseher ist kaput und meine PS3 ist am Fernseher meiner Eltern angesclossen und wenn sie Fern sehen kann ich nicht spielen aber ich habe bock dan

Kommentar von msp2108,

Das ist dann trotzdem kein Grund deine PS3 mit deinem PC zu verbinden höchstens mit deinem Monitor

Kommentar von Keiichi,

Msp er kann es ja nicht wissen deshalb stellt er die Frage!

Antwort von XxUserxX,

Über VGA-Anschluss für den Monitor

http://de.wikipedia.org/wiki/VGA-Anschluss

Der VGA-Anschluss ist ein analoger Bildübertragungsstandard für Stecker- und Kabelverbindungen zwischen Grafikkarten und Anzeigegeräten. Dieser wurde 1987 mit dem Video Graphics Array von IBM eingeführt.

Aufgrund der analogen Übertragung des Bildsignals ist er für Grafikauflösungen über 1280×1024 nur noch bedingt geeignet, Full HD (1920x1080 Pixel) lässt sich allerdings erreichen. Moderne Weiterentwicklungen, wie DVI, HDMI, UDI benutzen daher wieder eine digitale Übertragung. Für analoge Übertragung von NTSC- und PAL-TV-Signalen existieren verwandte Standards, z.B. RGB, S-Video und F-BAS.

Früher wurde unter anderem in Workstations der Unternehmen Sun, Silicon Graphics und IBM der Steckertyp 13W3 verwendet, bei dem die Bildsignale besser geschirmt sind. Die elektrischen Signale sind aber ansonsten identisch.

Eine kompaktere, manchmal in Laptops eingesetzte Variante ist Mini-VGA, welche sich aber nur mechanisch, nicht elektrisch vom ursprünglichen VGA-Anschluss unterscheidet.

Die PC-99-Norm schreibt seit dem Jahr 1999 für VGA-Stecker und Buchsen die blaue Farbe vor.

Ende 2010 gaben Intel und AMD bekannt, ab dem Jahr 2015 kein VGA mehr in ihren Produkten zu unterstützen. In Zukunft wird man sich auf die Schnittstellen HDMI und DisplayPort konzentrieren.[1]

                            XxUserxX
Antwort von Keiichi,

Ja das geht aber nur mit dem Monitor!

Antwort von XxUserxX,
Klar, viva VGA- Kabel ganz einfach

XxUserxX

Antwort von fudd4ry,

Am computer nicht, am Monitor auf jeden fall ^^

Antwort von larry2010,

auf dem computermonitor sicher.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten