Frage von HazeKobold, 50

Kann man Organe auf Kosten der Krankenkasse untersuchen lassen?

wie oben schon beschrieben würde ich gerne mal wissen ob man sich die Organe einfach aus Interesse auf Kosten der kk untersuchen lassen kann. Danke schonmal; )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pn551, 34

Wenn man Zweifel an der Gesundheit und Funktion eines Organs hat, dann zahlt die Kasse die Untersuchung. Wegen Kurzatmigkeit habe ich beim Arzt auf mein Herz hingewiesen und bekam dann auch eine Überweisung zum Kardiologen. Dort wurde mein Herz untersucht, es wurde aber alles für gut befunden.

Nächste Woche wird noch ein Belastungs-EKG gemacht, und alles wird von der Kasse bezahlt.

Antwort
von eulig, 28

solche Untersuchungen werden nur aus medizinscher Notwendigkeit gemacht. aus reinem Interesse kannst du das aus eigener Tasche bezahlen.

Antwort
von Seanna, 23

Kann man sicher, ist aber Betrug, wenn man es schafft und kann teuer werden!

Antwort
von frodobeutlin100, 21

nur wenn der Verdacht auf eine Krankheit / Erkrankung besteht .... für reines Interesse zahlt die Krankenkasse nicht ... Du kannst es aber auch selbst zahlen .....

Antwort
von Nemesis900, 33

Nein, wenn es keinen Grund dafür gibt musst du das selbst bezahlen.

Antwort
von Plumplori1400, 30

Nicht grundlos. Vorsorgeuntersuchungen gibt es aber ab einem bestimmten Alter bezahlt!

Antwort
von DoofeFarbe, 30

Nein, medizinisch nicht notwendiges wird natürlich nicht bezahlt.

Antwort
von Bestie10, 19

"schöner Wohnen"

die Krankenkasse zahlt bei Krankheit

wenn du neugierig bist kannst  du Untersuchungen privat veranstalten/zahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten