Kann man ohne zu studieren auch Grundschullehrer werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube Grundschullehrer brauchen auf jeden fall Lehramt ich kann mir nicht vorstellen das der Staat so kleine Kinder jemanden in die Hände geben würde der nicht wenigstens auf dem Papier Kompetent ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um an einer Schule in Deutschland unterrichten zu dürfen, muss man studiert haben. Je nach Schulform sind die Studiengänge leicht unterschiedlich. Es gibt neben GyGg (Gymnasium/Gesamtschule), BK (Berufskolleg) usw. auch Studiengänge für das Grundschullehramt. 

Meines Wissens nach musst du hierbei die Fächer Deutsch und Mathe (Englisch glaube ich auch, da bin ich mir aber nicht so sicher) auf jeden Fall im Studium belegen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?