Frage von Schlumpfine00, 72

Kann man ohne Schulabschluss in ein kinderheim?

"Ich bin 16 und möchte von zuhause weg. Ich habe viel von Kindern einen und jugendheimen gehört und würde gerne in eins. Wurde aber aus der Schule rausgeworfen und Sitze nun zuhause mit 7. Klasse Abschluss. Hat jemand Tipps wie ich mein Abschluss machen kann und ob ich in ein Kinderheim kann/darf ohne Schule oder schulabschluss? Und ich würde gerne Bewertungen über Kinderheim hören in welches ich denn gehen sollte

Ich brauche dringend viele antworten

Antwort
von Stellwerk, 23

7. Klasse Abschluß geht nicht; das ist kein Abschluß. Du bist neun Jahre schulpflichtig. Wenn Du zuhause so massive Probleme hast, dass Du die Schule nicht packst, dann geh zum Jugendamt und sprich mit denen , was für Möglichkeiten Du hast.

Frage ist halt auch, warum Du von der Schule geflogen bist - ohne Grund passiert das ja auch nicht. Auf jeden Fall solltest Du mit dem Jugendamt und / oder Familienberatung reden.

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Ich habe meine Schulzeit erreicht 

Antwort
von FeeGoToCof, 37

Es besteht SCHULPFLICHT! Wie kann es angehen, dass Du noch nicht aufgegriffen wurdest (Polizei) und zwangsweise beschult wurdest?!!

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Habe meine 9 schuljahre fertig

Kommentar von FeeGoToCof ,

Hast Du nicht, wenn Du schreibst, Du säßest Zuhause, mit 7. Klasse Abschluss!

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Ich bin von der 1 Klasse bis zur 8 gegangen habe die 6 und 8 wiederholt und bin  Aus der 8 geflogen

Antwort
von 716167, 41

Hast du denn so massive Probleme zu Hause, dass deine persönliche Entwicklung gefährdet ist?

Was sagt denn die Schulbehörde dazu, dass du deiner Schulpflicht nicht nachkommst?

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Habe meine Schulzeit fertig

Kommentar von 716167 ,

Nein. Bis zum 18. Lebensjahr bist du nach deiner allgemeinen Schulpflicht auch noch berufsschulpflichtig.

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Ich weiß darum werde ich auch von Zuhause rausgeworfen

Antwort
von KleinesWolfi, 33

Wenn du so massive Probleme hast, dann wird es höchste Zeit zum Jugendamt zu gehen. :)

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Und die sagen mir denn pgh

Antwort
von FrPanter, 18

Geh zum Jugendamt. Die werden nicht nur dafür sorgen, dass du wieder zur Schule gehst, sondern auch dein familiäres Umfeld überprüfen. Wenn sie auch der Ansicht sind, dass du in einem Heim besser aufgehoben bist, werden sie dir einen Platz suchen. Wählen, in welches Heim du möchtest, kannst du nicht. Das Jugendamt ist der Kostenträger und wer zahlt, schafft an. Stell dir das Leben in einem Heim nicht so rosig vor. Hanni und Nanni ist das nämlich nicht.

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Das ist mir auch klar

Antwort
von kopfkissen343, 30

Haha du hast dir ja echt alles kaputt gemacht was man sich nur kaputt machen kann...

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Vielen dank für dein unpassendes komentar

Kommentar von FeeGoToCof ,

Das ist leider sogar völlig passend!

Kommentar von Schlumpfine00 ,

Den kann ich mich ja umbringen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten