Kann man ohne Penis ein richtiger Junge sein?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Diese Überschrift ist in der Tat sehr unglücklich formuliert. Wobei es heutzutage leider immernoch genug Menschen gibt, die das Geschlecht nur anhand der Genitalien identifizieren - dabei gibt es noch etliche weitere Faktoren, die ein Geschlecht ausmacht.
Ich bin selbst ein Transmann (noch ohne Penis) und werde Dank Hormontherapie auch als Mann wahrgenommen. Wer sieht denn schon, ob was in der Hose ist oder nicht? Oder anders herum gefragt, was ist mit Männern, die ihren Penis durch einen Unfall oder Krankheit verloren haben - sind es dann auch keine Männer mehr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jovetodimama
12.05.2016, 15:00

Die Überschrift war einfach wortwörtlich die Frage, die der Junge seiner Mutter gestellt hat, als er von der Schule heimgekommen war.

0
Kommentar von GentleMoe
12.05.2016, 15:06

Achso ok, dann habe ich das missverstanden.

0

Ich kenne nicht viele Transgender, jedoch spreche ich sie immer mit dem an und respektiere sie auch solches, welches Geschlecht sie für sich selber sehen und auch gesehen werden wollen.

Wenn diese Person von sich aus ein Junge ist und das auch sein möchte, ist es für mich auch einer, ob Schniedel oder nicht. :P

Hoffe ich konnte dir helfen! :3

Rufus~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar! Trans-Jungs sind Jungs wie andere auch, und es gibt schließlich auch geschlechtsangleichende Operationen. Es gibt zwar auch Leute, die sichs selber einreden und nur trans sind weils grad "modern" ist, aber ich vermute nicht, dass der Kleine dazugehört. Also ist er ein richtiger Junge, Penis oder nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

xx Chromosom Mädchen

xy Chromosom Junge

Schniedel hin oder her

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! 

Schonmal passiert es das ein Junge als Mädchen geboren wird, auch der "liebe Gott" macht schonmal kleine Fehler, genau wie du. Wenn einem Jungen das passiert ist, dann kann er wenn er erwachsen ist aber zum Arzt gehen und sich einen Penis dran operieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem fall würde ich als mutter die lehrerin anrufen und erklären, was das der titel ungünstig gewählt ist.

zudem sollte man sich als eltern informisrt haben und entsprechend auch mit entsprechenden büchern, die für das alter geeignet sind erklären, das es sehr viele varianten heute gibt und nicht allein der körper den unterschied ausmacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen man kann ohne Penis nicht männlich sein.

Wenn ich einen Transgender treffe, dann sehe ich diese Person als das Geschlecht an, welches er/sie gerne sein möchte und ich respektiere das auch, aber männlich oder weiblich unterscheidet sich für mich an den Geschlechtsteilen.

Dem Jungen würde ich das selbstverständlich nicht so sagen.

Ihm würde ich etwas sagen wie: "Du bist das, was du sein möchtest", oder so etwas. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4te Klasse ein 10 jähriger Trans Junge?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larry2010
12.05.2016, 14:20

ja, habe letztes jahr im kika einen bericht darüber gesehen.

schon sehr viel früher merken kinder das sie im falschen körper stecken. je nach familie geht man damti auch offen um, so das im entsprechenden alter dann geshclechtsangleichende ops gemacht werden können.

1
Kommentar von GentleMoe
12.05.2016, 14:36

Deswegen sind auf dem Transweg z.B. 18 Monate Therapie vorgeschrieben, wo eben im besten Fall von Trans-erfahrenen Therapeuten untersucht wird, ob es nur eine Phase ist oder nicht. Op's wird das Kind ohnehin erst durchführen können, wenn es 18 ist. Bis dahin ist noch genug Zeit, diese Entscheidung zu prüfen und den richtigen Weg für sich zu finden.

0

Wenn man sich als Junge fühlt, warum nicht?

Biologisch gesehen hat er dann zwar immer noch die weiblichen Geschlechtsmerkmale, das wars aber auch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung