Frage von LiisaSmily, 1.009

Kann man ohne Krankenkarte zum Arzt?

Ich habe mir heute in der Schule beim Hochsprung den Fuß umgeknickt und jz tut er Weh. Und ich wollte dann zu einem Chirug gehen doch da war ich vorher noch nicht. Meine Krankenkarte habe ich verloren und noch nicht Neu beantragt, ich habe noch meine Alte aber ich weiß nicht ob es mit der geht.

Danke im Vorraus.

Antwort
von FataMorgana2010, 697

Wenn Du beim Schulsport umgeknickt bist, sag bitte in der Schule Bescheid - und beim Arzt auch gleich. Das ist dann nämlich ein Schulunfall, der nicht von der Krankenkasse, sondern von der zuständigen Berufsgenossenschaft bezahlt wird. 

Hat dein Sportlehrer das mitbekommen? 

Kommentar von LiisaSmily ,

Ja der meinte das wird schonwieder...

Antwort
von Midgarden, 878

Bei einer akuten Erkrankung ist das möglich, die Karte muß aber meist innerhalb einer Woche nachgereicht werden

Antwort
von PainFlow, 628

Was willst du denn bitte bei einem Chirurgen???

Ein gewöhnlicher Hausarzt reicht da vollkommen, und dann nimm halt noch die alte mit und sag du hast die neue noch nicht.

Aber nochmal erklärt, wie kommst du auf den Chirurgen?

Kommentar von LiisaSmily ,

Meine Freundin meinte ich sollte da hin ich hab auch gesagt das der Hausarzt reicht.

Kommentar von PainFlow ,

Ein Chirurg kümmert sich um Sachen wie ne OP aber doch nicht bei Verstauchungen etc...

Hat mich jetzt gerade ein bisschen verwirrt.

Kommentar von LiisaSmily ,

Oke Danke :) dann geh ich zum Hausarzt

Kommentar von schnucki71 ,

Ein Hausarzt reicht in dem Fall nicht. Das war ein Schulunfall und da muss man zu einem D-Arzt. Das ist eigentlich kein Hausarzt

Kommentar von PainFlow ,

Es war nicht auf den Unfall bezogen sondern auf die Arztrichtung, und dann muss man zu einem BG-Arzt, oder etwa nicht?

Kommentar von PainFlow ,

Oder eher bei einem Schulunfall dann zum Durchgangsarzt, wie bereits erwähnt.

Kommentar von LiisaSmily ,

Naja meine freundin meinte ein Chirug ist für die Unfalls chirugie zuständig und das ich dort hingehen kann. also wo soll ich dann jetzt hin?

Kommentar von PainFlow ,

Zu einem Durchgangsarzt!

Antwort
von Winkler123, 528

Es geht. Die Sprechstundenhilfe ruft dann bei der Krankenlasse an und fragt nach ob du dort aktuell noch versichert bist.

 

Antwort
von gtzfranziska, 423

Die Arzthelferin ruft bei der Krankenkasse an und fragt nach ob du wirklich da versichert bist und uns wird dann eine Kopie der Krankenkassekarte zugefaxt um die Daten einzutragen

Antwort
von CryptonNite, 821

Ja, kannst du. Der Arzt stellt dann ein Schreiben aus, was du deiner Kasse vorlegen musst.

Antwort
von Stadtreinigung, 842

Zählt unter Notfall,wenn du im Krankenhaus Vorstelli warst,das andere ist nur eine Formalität

Antwort
von DennisAk, 744

In der Notaufnahme kannst du auch ohne Karte, musst halt Papierkram ausfüllen

Antwort
von sneferu, 489

Da es sich hierbei um einen Schulunfall handelt, benötigst du deine Ecard ohnehin nicht. Schulunfälle werden nicht mit der Kasse, sondern mit der Gemeindeunfallversicherung abgerechnet. Allerdings musst du zur Behandlung in ein Krankenhaus oder zu einem Unfallarzt. Vergiss auch nicht, den Unfall der Schulleitung zu melden.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten