Kann man ohne eine handwerkliche Ausbildung auf einer Baustelle arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du meinst wohl "auf" einer Baustelle. Ja als Hilfsarbeiter, oder angelernter.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn Du einen Arbeitgeber findest der dich als Helfer oder Handlanger einstellt, kann man auf dem Bau arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spaghettisauce
02.07.2016, 15:00

nehmen die meisten ungelernte arbeiter auf?

0
Kommentar von Pananabik
25.01.2017, 11:36

11,30€ was aber Tariflohn entspricht und nur die wenigsten zahlen! also rechne eher mit Mindestlohn anfangs.

0

Guten Tag,
Natürlich man wird auf dem Bau immer gebraucht wenn man Arbeiten kann wird man dirt eingelernt ist ja auch nicht so schwer...

Ich hoffe ich konnte dir deine Frage beantworten

Mit freundlichen grüßen
Antoworter2406

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spaghettisauce
02.07.2016, 15:01

nehmen die meisten ungelernte arbeiter auf?

0
Kommentar von bluetiger2
02.07.2016, 16:22

Ist ja nicht schwer! Wenn ich so nen Käse höre! Kein Wunder das da keiner mehr hin will! Es ist körperlich und geistig anstrengend! Aber anscheinend hat da jemand kein Plan von!

0

Ja. Kannst in einem bereich angelernt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spaghettisauce
02.07.2016, 14:58

wie viel kriegt man da?

0
Kommentar von Stahlregal
02.07.2016, 15:07

das ist vom betrieb und von der arbeot abhaengig. eine pauschale gibts da nicht.

0

Ja, als Bauhelfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich wirst angelernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?