Frage von superharald, 44

Kann man ohne beweise, aber einem Chatverlauf/Text verlauf verurteil werden?

Hallo, nehmen wir mal an jemand schreibt zujemanden das er BTMG verkauft, der es geschrieben hat, kriegt dann von polizei eine vorladung wegen BTMG - Gelegenheit zum BTM verbrauch erwerb oder Abgabe mitteilen, verschaffen oder gewähren was bedeutet das? sie haben also das gesehen, was kann ich darauf jetz sagen? Kann er es als Spaß werten lassen? nicht ernstgemeint, es war ein Prank blablabla ..

Antwort
von DerHans, 38

Im Chat kannst du sonst was schreiben. Das muss ja nicht der Wahrheit entsprechen.

Im Internet wird der größte Unsinn verbreitet. Es finden sich trotzdem immer genug Blöde, die das für bare Münze nehmen.

Kommentar von superharald ,

Okay, andere habe ich gehört das der versuch strafbar ist ... Ich bin verwirrt, denkst du das ganze geht vor gericht? gibt es da eine Strafe? klar kein gefängnis aber Geldstrafe sicherlich???? auch wenn man dann sagt es war ein spaß, aus langeweile einfach unsinn geredet?

Antwort
von ES1956, 25

Das ist jetzt deine siebte Frage diesbezüglich. Hier bekommst du nur Meinungen, keine Rechtsberatung. Geh zu einem Anwalt.

Antwort
von Wippich, 25

Das dies nur ein Scherz gewesen ist mußt Du nachweisen.Du bekommst aber keine Vorladung nur weil Du das geschrieben hast.

Kommentar von superharald ,

doch, das ist ja das ding hatt er nähmlich ^^

Kommentar von Wippich ,

Gut,dann hat es jemand zur Anzeige gebracht und dann muß die Polizei ermitteln.Ich denke mal wenn Sie Dir glauben wird die Sache eingestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten