Frage von 4myInfinity, 117

Kann man ohne Augenlider überleben?

Hey, ich habe vor einiger Zeit die Creepypasta "Jeff the Killer" gelesen....und jetzt stelle ich mir die Frage ob man überhaupt ohne Augenlider überleben kann?? da stirbt man doch an Schlafmangel?

Ich habe im Internet keine wirklich aufschlussreiche Antwort gefunden...

Antwort
von Trespotjas, 79

An Schlafmangel stirbt man nicht, da du einfach deine Augen verdecken müsstest.
Du müsstest aber darauf aufpassen dass deine Augen nicht austrocknen sonst trocknen deine Augen aus und wirst blind.

Kommentar von 4myInfinity ,

hm ok danke

aber wie soll das gehen, das man mit offenen augen schläft? Da kann sich das Gehirn ja nicht entspannen, da ja noch Eindrücke aufgenommen werden? Und das wäre ja nicht erholsam?

(also wenn man keine Schlafmaske hätte)

Kommentar von Trespotjas ,

Wenn es dunkel ist(also die Augen verdeckt hast) wirst du dich schon dran gewöhnen

Kommentar von Trespotjas ,

Sonst eher unmöglich

Kommentar von 4myInfinity ,

ok danke :)

Antwort
von zzzrrrxycv121, 82

Man kann auch mit offenen Augen schlafen.
Das Schlimmste was passieren kann ist, dass du langsam erblindest, da deine Augen nicht mehr optimal mit Wasser benetzt werden und austrocknen.

Antwort
von LockheedGalaxy, 75

Nein deine augäpfel trocknen aus und dann wird man blind aber theroetisch könnte man mit einer schlafmaske trotzdem schlafen

Antwort
von Resa900, 72

Nein, man kann nicht ohne Augenlieder leben, weil die Augen durch die Augenlieder mit feuchtigkeit versorgt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten