Kann man nur 5 Tage nachdem man seine alte Beziehung beendet hat, eine neue anfangen, kann sowas klappen oder ist es zu scheitern verurteilt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey du! Als generell denke ich, dass es völlig egal ist, wie lange deine alte Beziehung her ist...es hört sich an, als hättest du gefühlsmäßig ja schon länger mit "der alten" abgeschlossen und kannst dich somit emotional auf was neues einlassen! Anders ist es, wenn noch gefühle da sind und es nur eine art trostpflaster ist! Hört sich aber nicht so an, also steht einer neuen liebe nichts im weg ;) Liebe Grüße Mia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll ich dir mal was sagen?! Du hast keine Ahnung von Entfernungen und Liebe! Ich selbst hatte einige Fernbeziehungen, teilweise über 500km wo ich sie wenn überhaupt nur am Wochenende sehen konnte! Richtige Liebe überwindet jede Distanz und nur weil sie seit nicht mal 3 Monaten nicht mehr in der Nähe wohnt sind die Gefühle verflogen? Witz des Tages... 😕

Aber das ist so mit der heutigen Jugend, aus den Augen, aus dem Sinn... 😒

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboytheunseen
26.02.2016, 22:50

Da war noch etwas anderes... meine Exfreundin, sie war mit meinem Zwillingsbruder und mir zusammen, wir hatten eine Dreierbeziehung

0
Kommentar von dermitdemhund23
27.02.2016, 01:59

Menschen sind individuell. Manche können Beziehungen über solche Distanzen halten, manche nicht... Aber hey... "Du hast keine Ahnung von Liebe!" 

Nein richtige Liebe überwindet nicht jede Distanz, eben wegen den Problemen die bei so einer Entfernung enstehen... Aber hey, du hast Ahnung!

0

Mein Mann beendete nach 3,5 Jahren seine Beziehung. 3 Tage später war er mit " der Nächsten" im Bett (die kannte er aber schon deutlich länger, als seine Ex-Freundin und sie waren schon seit einiger Zeit sehr gut befreundet). Heute sind er und diese "Nächste" seit 3,5 Jahren verheiratet.

Für gewöhnlich kommt so eine Trennung ja nicht für beide aus heiterem Himmel. Mindestens für einen ist das etwas, das sich schon länger angekündigt hat und nur noch durchgezogen werden musste. Ob es danach nur ein paar Tage oder Monate dauert...das macht dann keinen Unterschied.

Sowas kann funktionieren, es muss nicht. Die Chancen stehen genauso gut oder schlecht, wie bei jeder anderen Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja kannst machen ist ja dein leben nicht von deine alten partnerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn da eh schon nix mehr war ist das offizielle Beenden ja eher eine Formsache und keine Emotion als solches.

Andere verlieben sich in bestehenden Beziehungen und werden glücklich.

Viel Erfolg. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Beziehung ist also de facto nicht nur an der Entfernung zwischen euch beiden gescheitert. Dies hat sich letztendlich ganz offensichtlich auch schon längere Zeit angedeutet, derweil auch kaum noch Gefühle vorhanden waren um diese Beziehung sozusagen über Wasser zu halten. Von daher betrachtet, hat dir die Trennung von deiner einstigen Freundin auch nicht mehr so viel ausgemacht und ergo Du warst im Kopf auch bereits mehr oder weniger frei für etwas neues gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung