Frage von lenapine12, 69

kann man noch profesionelle tänzerin werden?

Ich will tanzen lernen aber bin Anfängerin und will jetzt mit 17 damit anfangen. Könnte man ungefähr in drei Jahren eine profesionelle Tänzerin werden und selbst choreografien erfinden und tanzen und bsp. Rüchwärtssaltos und so weiter hinkriegen. Das interessiert mich sehr. Danke im vorraus für euere Antworten.

Mfg

Lena:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sven32, 16

NATÜRLICH :)

Lass dir nur nix von den alten Hasen erzählen. Das ganze Tanzausbildungssystem in Deutschland ist sehr einseitig ausgerichtet. Such dir vernünftigen Unterricht und lerne das was du willst und was du glaubst, dass es andere sehen wollen. Am besten du fängst mit Hip Hop an und ergänzt es mit Akrobatik und Jazz.

Wenn das was du dann kannst andere sehen wollen oder von dir unterrichtet werden wollen, fängst du an damit Geld zu verdienen :)

3 Jahre ist eine lange Zeit!

LG Sven

Antwort
von BellaBoo, 43

ICh will dich jetzt nicht enttäuschen und es gibt sicher Menschen mit sehr viel Talent, die erst so spät angefangen haben...aber die professionellen Tänzer, die ich kenne, haben alle schon als Kinder und Jugendliche getanzt und haben dir gegenüber dann doch 7-10 Jahre Vorsprung.

Eine Freundin von mir ist in deinem Alter schon nach Frankreich gezogen, um da auf eine Academie zu gehen...und ich weiß noch, das sie damals knapp drei Tage vortanzen hatte, um überhaupt einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Und sie hat erzählt das es eine unglubliche Konkurrenz gab...und sie tanzt seit ihrem 3 Lbensjahr.

Kommentar von lenapine12 ,

Danke das hat mich nicht enttäuscht!

Mfg

Lena:)

Antwort
von MonikaDodo, 34

Wenn du sehr viel Talent besitzt und täglich Stunden nimmst... Warum nicht!

Kommentar von lenapine12 ,

Danke :)

Kommentar von MonikaDodo ,

Viel Spaß und Erfolg!!!:)

Antwort
von FlyingCarpet, 22

Leider nein, da sind ProfitänzerInnen schon auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren.

Was allerdings machbar ist, wäre Solotanz oder Gruppentanz in einem ethnischen Tanzstil, wie Orientalischer Tanz, indischer Tanz, Bollywood. Da brauchst Du keine großartige Akrobatik, evtl. Spagat. Ballett-Grundkenntnisse musst Du allerdings schon haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten