Kann man noch mit 13 jahre eine Fussballkarriere beginnen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Spielen klar. Karriere im Sinn von Profifussballer duerfte schwer sein - vielleicht wenn du viel Talent hast, ueber ein Sportinternat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach weiter, wenn du eine Leidenschaft dafür hast und du ein Talent hast, wirst du irgendwann mal entdeckt... am besten spielst du auch Tryoffs der Vereinen mal mit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich kommt es aufs Talent und Durchhaltevermögen an. Und vor allem gute Kontakte. Wenn eins davon nicht erfüllt sein sollte, ist es verdammt schwer "entdeckt" zu werden und tatsächlich eine Karriere zu starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Karriere im Sinne von Bundesligakarriere? Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobsterMRT
05.06.2016, 01:17

Hast recht wer will den Bundesliga spielen, da sind nur die schlechtesten von den schlechten.

0

Noch?
Wohl eher "schon". Und nein. Dafür bist du noch zu jung. Oder schon mal einen 13-Jährigen gesehen, der mit Fußball Karriere macht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Spaß am Fußball hast, dann spiel Fußball. Dann schau, wie weit du kommst.

Wenn du nur spielen willst, um unbedingt Profi zu werden..... dann solltest du es vielelicht lieber lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber nach der Schulkarriere;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, einer aus meiner jahrgangsstufe spielt seit der fünften Klasse (er ist jetzt in der 11.) bei 1860. Also wenn man es wirklich schaffen will, dann gehts :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OIivix
04.06.2016, 21:15

in der 5. ist man 10/11

0

Was möchtest Du wissen?