Frage von AnitaCat333, 86

Kann man neurodermitis heilen :/?

hey leute ich hab dieses blöde Neurodermitis seid meinem 1/2 Lebensjahr ich will es langsam los werden :/ aber ich kratze mich ständig auf und meine Haut ist total trocken :/ ich kratze mich hauptzächlich in den Kniekehlen und an der Beuge auf... ich finde es einfach nur peinlich im Sommer im T-shirt zur schule zu gehen :/ weil meine Haut halt so trocken ist und alles aufgekratz... ist Neurodermitis heilbar? wenn nein, welche Creme könntet ihr mir empfehlen ich hasse mein Neurodermitis :/

Antwort
von XxCyberstudioxX, 36

https://www.gutefrage.net/frage/ist-eine-neurodermitis-heilbar

Antwort
von Pangaea, 52

Es gibt viele gute Cremes in der Apotheke. Lass dich einfach mal beraten. Außerdem hast du doch sicher auch eine Cortisoncreme für die Schübe, oder?

Es kann aber durchaus sein, dass die Neurodermitis im Laufe der Pubertät ganz oder fast verschwindet.

Antwort
von Repwf, 55

Neurodermitis hat soooooo viele Gründe, entsprechend schwer ist es zu sagen ob DEINE heilbar ist!

Kennst du die Ursache bei dir? 

Kommentar von AnitaCat333 ,

Leider, nein! :( 

Kommentar von Repwf ,

Dann wäre es wichtig das zu suchen...

Ein Tagebuch zB kann da deutlich helfen...

Google dir mal die Ursachen für neuro und dann führe einen Kalender mit zB

Stress : 

Wetter :

Essen :

... :

 Hautbild :

Wenn du Glück hast siehst du im Laufe der Zeit einen Zusammenhang! Bei mir zB Zucker und Stress...

Bis dahin kannst du nur due Symptome lindern, mir hilft die medizinische sensitiv Serien von Aldi sehr gut! 

Antwort
von somi1407, 41

Nein, es ist nicht heilbar. Nur die Symptome kann man lindern. Lass dich beim Hausarzt beraten.

Antwort
von Schnitty0815, 56

Hallo, 

Versuche ein möglichst sensitives duschgel zu benutzen. Am besten aus der Apotheke. (linola oä) anstatt bodylotion Kauf dir auch in der Apotheke linola gamma. Die fettet nicht so wie die normale linola.  

Mir helfen auch Bäder in Wasser+ 2Tassen Milch (3,8% fett) und 1 Tasse Olivenöl.  

Das wichtigste ist das deine Haut nicht zu trocken ist. Ich hatte als Kind sehr schlimm Neurodermitis und habe mich teilweise nur mit klarem lauwarmen Wasser gewaschen.. Linola und sowas gab's nicht im Osten... Irgendwann fing meine Mutter an mich mit Speiseöl einzutreiben und mich danach abzutupfen... 

Heilbar ist es nicht aber es kann sich im Laufe der Pubertät etwas bessern :-) war bei mir auch so.

LG 

Kommentar von Repwf ,

Stimmt, Milchbäder sind toll!

Wenn du einen Bauern in der Nähe hast am besten direkt aus der Kuh, die hat nochmehr fett! 

Kommentar von AnitaCat333 ,

Ich weis nicht ob frische milch, also direkt von der Kuh ok ist, weil wenn ich die frische milch trinke dann wurde mir früher schlecht und trinke nurnoch h-milch 

Kommentar von Schnitty0815 ,

Du trinkst die Milch ja nicht :-) 

Versuch es einfach. Schlimmer kann es nicht werden,  oder?

Kommentar von AnitaCat333 ,

ja stimmt, ich versuchs einfach mal ich meine von den Dämpfen die die milch halt gibt vom heißen /warmen wasser... könnte mir evtl. Schlecht werden 

Kommentar von Schnitty0815 ,

Lieber nur lauwarmes Wasser nehmen... Auch beim duschen ;-) zu heißes Wasser trocknet die Haut auch aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten