Frage von Lilas33, 307

Kann man nen online-Schwarm haben bzw sich nur per schreiben verknallen xD und sollte ich ihm was sagen?

Hi Community :) meine Frage: Kann man sich quasi in die intellektuelle Verbindung verknallen? Auch wenn man nur online gechattet hat?(wir wissen, wie wir aussehen, Alter usw.) Und sollte ich ihm das mal sagen?

Also es hat in sonem Chatroom wo man privat und in Gruppen schreiben kann angefangen und wir hatten gleich dieselbe Wellenlänge. Er war der einzige, der kein Freak war und meine Sprüche sofort begriffen hat xD

Dann haben wir uns bei fb geaddet und aus seiner Chronik konnte ich feststellen, dass er wohl relativ sensibel ist, auch single und politisch ähnlich gesinnt ist und mir vieles da gefällt. Wir hatten im Chat auch schon echt tiefgründige philosophische Unterhaltungen und viel Spass vom Humor her.

Ich merke plötzlich dass ich jeden Tag von ihm hören will, obwohl ich sonst von so "Fremden" meist schnell genervt bin ^^' Drehe ich jetzt durch oder ist so eine Art Online-Crush möglich?? Hattet ihr sowas mal? Sollte ich ihm sagen, dass er mir gefällt? oder fragen warum er noch Single ist?

Freue mich auf eure Antworten! :)

Antwort
von Spockyle, 115

Das ist gar nicht mal so selten, so eine "Online-Crush". Ein bisschen ist das wie Liebe mit Sicherheitsabstand, der Junge ist nett und mit dir auf einer Wellenlänge, kann dich aber nicht verletzen, weil er weit genug weg ist. Das ist was total Angenehmes und Schönes.

Was du damit machst, ist deine Sache. Wenn du dich gut damit gut fühlst, wie es grad ist, lass es so. Wenn du gerne einen Schritt weiter gehen willst, teil ihm deine Gefühle mit. Allerdings solltest du dann drauf gefasst sein, dass er deine Gefühle vielleicht nicht teilt und dich nur als gute Online-Freundin betrachtet.

Wie weit du gehst, musst du also selbst wissen. Ich kenne einige Jugendliche, die sehr glücklich sind mit dieser Onlinebeziehung und sich auch (soweit ich es von außen sehe und sie es mir erzählen) lieben.

Kommentar von Lilas33 ,

Haha ja, du hast mich ziemlich erfasst, wobei ich wahrscheinlich kein Fernbeziehungstyp bin, weil ich gerne auch mal viel Nähe mag... einfach nicht tagtäglich ^^'

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 84

Natürlich kannst Du dich derweil die Welt der Gefühle keineswegs den üblichen Gesetzen der Logik unterworfen ist, wie sie nach unserem Verständnis existieren, durchaus auch in Jemanden verlieben oder für ihn schwärmen, für ihn entflammen, wie auch immer das Kind benannt wird. Ich sage es auch mal nicht böse, Du bist doch letztendlich kein dummes Küken mehr und aus deinen Fragen und Antworten entnehme ich das Du schon ein gewisses Niveau hast und ergo bevor Du dich sprichwörtlich vor diesem Jemand hinsichtlich deiner Gefühle mit diversen Bekundungen entblößt da wäre schon eine gewisse Vorsicht gefragt um dich nicht verletzbarer zu machen als Du es ohnehin bist. Damit will ich sagen, manches lässt sich auch de facto durch die Blume sagen und vieles lässt sich im Gespräch oder im schriftlichen Austausch bei geschickter Handhabung auch mühelos in Erfahrung bringen. Das es letztendlich wenn es was handfestes werden soll, natürlich auf eine persönliche Begegnung um sich sozusagen zu beschnuppern ankommen wird, das ist dir ohnehin auch klar.

Antwort
von 2951413, 80

Naja man kann schon. Nur ist die Person in der Realität nicht so wie man es sich vorgestellt hat. Da spielt schon die berühmte 'Chemie' eine Rolle. Wenn man sich wirklich sehr gut versteht, kommt meistens eine Freundschaft dabei raus.
Studien haben erwiesen, dass man bei Beziehungen aus dem Internet nur eine Chance hat wenn wirklich alles zu passen scheint, und auch dann ist sie eher gering.
Also sei vorsichtig und sag es ihm nicht allzu direkt, du kannst ja leider nichtmal erahnen wie er fühlt, da einfach der persönliche Kontakt fehlt.
Aber wenn ein Treffen möglich ist, mach das in nächster Zeit, dann weißt du ob ihr eine Chance habt.

Kommentar von Lilas33 ,

Treffen wird vermutlich nicht möglich sein, das hatte mich auch direkt ernüchtert ^^' Er kommt irgendwie vom andern Ende von Bayern und ich CH...

Aber verliebt man sich nicht immer in eine Art Illusion? Man redet sich doch immer ein, das, was einem am andern gefällt, reicht, um seine Macken zu überdecken, nicht? ;)


Kommentar von 2951413 ,

Stimmt schon, aber kennst du nicht das Gefühl, einen Menschen unsympathisch zu finden und nicht zu wissen warum. Zwischenmenschliches hängt sehr von der Ausstrahlung ab. Wenn du jmd wirklich von der Art her sehr magst, kann das trotzdem freundschaftlich oder leidenschaftlich sein, aber das kannst du nur fühlen wenn du die Person in natura triffst. Ich habe viele Erfahrungen damit gemacht, und sogar in dem seltenen Fall, dass die Person genau so ist, wie erwartet, können die Gefühle dazu fehlen.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 4

Gerade wenn man feststellt das man Gemeinsamkeiten hat kann man sich sehr schnell zu jemand hingezogen fühlen. Wenn so etwas passiert, dann sollte man auch wissen wie der andere aussieht, damit man in keine Traumwelt verfällt. Das heißt nun aber nicht das er weniger interessant ist wenn er nicht der Typ rein äußerlich ist. Man kann sich in alles mögliche verknallen. In die Art, die Bewegungen, in die Stimme, in die Schreibweise, in die Gemeinsamkeiten, in die Knubbelnase, in die so tollen Augen, in die Grübchen, .. Aber das allein zählt nicht. Es muss einfach passen.

Hattet ihr sowas mal?: Ja

Sollte ich ihm sagen, dass er mir gefällt?: Noch nicht

fragen warum er noch Single ist?: Möglichst unverfänglich

Übers Internet sollte man allerdings immer noch mal eine Schippe Vorsicht drauf legen. Wenn ihr euch mal trefft dann erstmal Öffentlich. Und darauf achten ob er herum eiert wenn es um ein Treffen geht. Es sei denn er wohnt sehr weit weg und hat nicht die finanziellen Mittel. 

Antwort
von raindragon63, 21

Ja das geht Is bei mir auch so. Aber auf die Frage ob du ihm des sagen solltest und wie kann ich leider nicht antworten. Das musst du selber wissen weil du ihn ja kennst. Musst halt auch überlegen was du dadurch erreichen willst. Aber ich wünsche dir viel Glück :)

Antwort
von Becca22, 17

Ich denke dass du es ihm nur sagen solltest, wenn eine reelle Chance besteht dass mehr daraus werden könnte…

Antwort
von pettzzu444, 3

sag ihm einfach die wahrheit ist am besten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community