Kann man natur rote Haare blond färben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Man kann sie nicht färben aber bleichen, das ist dann aber ziemlich ungesund für die Haare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es "geht" natürlich, aber es wäre schon beinahe ein Verbrechen. Wer von Natur aus rote Haare hat, sollte die pflegen und zur Schau stellen, denn die sind etwas ganz Besonderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lewei90
06.12.2015, 03:15

Genau! Ich komme aus einer Familie mit starkem Rote-Haare-Gen. Leider habe ich keine abbekommen, der Rest der Familie dafür umso mehr. Auch wenn das nicht immer nur einfach und toll ist, ist es auf jeden Fall was besonderes auf das man stolz sein sollte.

0

Erstens werden Haare nicht blond gefärbt, sondern durch Ausbleichen der Farbe blondiert.
Zweitens würde ich naturrote Haare nie gegen blond austauschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist möglich. Ich würde es allerdings vom Fachmann machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Schwester hatte auch mal rote Haare. Jetzt hat sie sich ihre Haare blond gefärbt. Es geht nur in Schritten. Du musst sie dir 2-3 Mal blond Färben sonst werde sie wieder rot weil es eher schwer ist eine dunkle Haarfarbe hell zu Färben. Aber es Klappt ♥♥♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich bin der meinung, daß das auf jeden fall geht.

es werden dem haar beim blondieren die farbpigmente entzogen, warum soll das mit naturrotem haar nicht funktionieren? aber auch ich würde deiner freundin raten, das färben/bleichen vom fachmann machen zu lassen!

lg

inuwida

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das. Aber wer will von Natur rot auf blond??? Unverständlich für mich ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arcebus
04.12.2015, 09:42

Gibt nichts Schöneres als rote Haare.

1

Sie zu färben ist ganz klar möglich. Sie kann sie in jeder Farbe färben, die sie will, wie grün, orange, lila, pink......... was wäre an blond so anders? Erst bleichen, dann färben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeeGoToCof
04.12.2015, 08:26

Das ist nicht ganz richtig: Die Umwandlung von Rotmolekülen ist erheblich unberechenbarer, aufwändiger und riskanter, als alles andere.

Sicherlich wird ein Farbton "X" dabei herauskommen. Doch ob der dann optimal aussieht und die Grundlage für einen Wunschton bieten KANN, wage ich zu bezweifeln. Dringend zum Fachmann und NICHT selbst versuchen!

0

Ja klar , vor allem auf Naturhaar klappt färben besonders gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeeGoToCof
04.12.2015, 08:27

Nein! S. mein Kommentar weiter oben.

0