Frage von abababab, 38

Kann man nach seiner Ausbildung noch studieren,wenn man schon vor der Ausbildung sein fachabi/vollabi gemacht hat?

Antwort
von herzilein35, 19

Ja natürlich wenn du möchtest. Du kannst auch dein Vollabi in 2 Jahren z.B. auf einem Abendgymnasium nachholen und dann studieren.

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 9

Ja, klar. Wenn du Abitur hast, dann kannst du auch noch in 20 Jahren ein Studium beginnen.

Antwort
von rockylady, 20

klar, das Abi ist die Berechtigung und die vergeht nicht.

Kommentar von Kirishima ,

abi is keine Berechtigung zum studieren

Antwort
von Herb3472, 9

Wenn Du die Studienberechtigung (Abi) hast, kannst Du auch noch studieren, wenn Du schon in Rente bist. Mein ältester Kommilitone war 75.

Antwort
von joheipo, 13

Aber ja.

Das Abitur / die Fachhochschulreife sind unbegrenzt gültig.

Du könntest Dich auch noch mit 88 immatrikulieren lassen.

Kommentar von Uzay1990 ,

An der Fernuniversität in Hagen gibt es beispielsweise die Gruppe "Grau & Schlau", deren MitgliederInnen teilweise schon seit Jahrzehnten mit dem Abi fertig sind:

http://www.fernstudis.de/index.php?menuid=107&getlang=de

Antwort
von BigDreams007, 18

Klar geht das :)

Antwort
von lifefree, 1

Hä? Nach so einer Frage dürftest Du eigentlich nicht studieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten