Kann man nach Mathematik Informatik studieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja ist Grundsätzlich möglich allerdings kann es sein (ist eigentlich ziemlich sicher so), dass du vor dem Antritt des Masterstudiums ein paar Prüfungen des Bachelor Informatik nachholen musst, je nach dem welchen Prüfungen dir vom Bachelor in Mathematik bei Informatik angerechnet werden.

Kommt aber auch immer auf den jeweiligen Dekan drauf an was er dir nachholen lässt und was nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht du kannst nach deinem bachelor im Prinzip jeden Master machen du musst dich nur informieren wo du den Master in Informatik machen kannst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Yeah, Mathematiker Highfive.
Ja. Ich empfehle dir jedoch sehr, eine Uni zu suchen, an der die Informatikstudiengänge sehr mathelastig sind, dann kannst du dir viele Kurse anrechnen lassen.
Z.b. an der Uni Karlsruhe ist das meines Wissens nach so.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist möglich, sofern du einen Studienplatz an einer Uni für ein Zweitstudium findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo du studierst.

Normalerweise sollte es möglich sein. Allerdings musst du dir bewusst sein, dass du eventuell einige Module nachholen musst.

Da musst du dich aber selber bei deiner Uni informieren bzw. dich von deiner Studienberatung aufklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung