Frage von Mariesofieee, 509

Kann man nach Fuerteventura ohne Reisepass reisen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leoll, 390

Ja,

- Perso muss gültig sein

- du benötigst eine EU-Staatsbürgerschaft

Achtung: Wenn du eine Kreuzreise auf den Kanaren beginnen willst, brauchst du einen Reisepass, auch wenn nur EU-Ziele auf dem Weg liegen.

Antwort
von wollyuno, 317

alles was EU ist geht mit personalausweis,war erst auf la palma und hab keinen pass

Antwort
von henzy71, 370

Fuerteventura = Kanarische Inseln = Spanien = EU, also wenn du eine EU-Staatsbürgerschaft hast, reicht ein Personalausweis.

Gruß

Henzy

Antwort
von Reanne, 286

Ja, ist EU-Land, Personalausweis genügt.

Kommentar von henzy71 ,

Wenn man EU-Bürger ist......

Antwort
von nooppower15, 268

Ja das geht.

Personalausweiß ist ausreichend.


Antwort
von Benni20, 235

Naja rein theoretisch schon. Man wird eigentlich auch nicht kontrolliert, da du ja innerhalb der EU bleibst.
Allerdings würde ich jetzt wegen der Flüchtlingskrise schon mal einen mitnehmen. Nicht dass der doch mal kontrolliert wird.

Kommentar von User1998 ,

Im Moment wird man überall kontrolliert. Ihr scheint schon lange nicht mehr gereist zu sein.

Kommentar von adabei ,

Kontrolliert wird man natürlich schon, aber der Personalausweis genügt, auch wenn User1998 hier etwas anders behauptet.

Antwort
von Furzer, 227

Sofern Du aus einem EU-Land kommst, reicht immer der Personalausweis.

Antwort
von krishna9, 210

Ja, kann man! Ich würde aber einen Personalausweis mitnehmen. Fuerte gehört zur EU und da ist ein Reisepass definitiv nicht notwendig!

Kommentar von User1998 ,

Und woher willst du wissen, ob der Fragesteller EU-Bürger ist? Wo steht das in der Frage? Nirgendwo. 

Antwort
von Collie313, 196

Ja, Perso genügt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten