Frage von calisira, 88

kann man nach einem symbiosetrauma jemals eine Beziehung eingehen?

hey ich bin weibl. und 23 und hatte noch nie eine Beziehung.ich bin von einer psychisch kranken und traumatisierten mutter aufgezogen worden die mich nie emotional gesehen hat.zudem habe ich das Bedürfnis nach nähe und gleichzeitig schnell das Bedürfnis nach dem allein sein (das merke ich wenn ich zb mit einer guten Freundin was unternehme). kann es sein,dass ich nie beziehungsfähig bin? weil arbeitsfähig bin ich auch nicht und ich habe starke angst vor menschen. bin schon in Therapie und bald wird die emdr Methode bei mir angewendet.

Antwort
von ArduinoMega, 55

Natürlich "kann" man. Es ist ja keine Krankheit wie anderes psychsiches, sondern eher eine Unsicherheit. Wenn du eine richtige Liebesbeziehung eingehen willst, kannst du es auch. Du bist kein Psychopath, die können das nicht.

Antwort
von Meliiisaaa, 53

Natürlich ist das möglich! Vielleicht fällt es dir durch deine Vergangenheit schwerer, eine Beziehung einzugehen und dich anderen anzuvertrauen, ABER wenn die richtige Person findest, die dann sicherlich auch Verständnis zeigen wird für deine Empfindungen, dann wird sich alles von allein ergeben. Letztendlich spielt es dann auch keine Rolle, dass du ein paar Probleme hast und dass du dich sogar mit denen noch auseinander setzt, zeigt doch, dass du bereit bist, diese zu überwinden :)

Liebe Grüße

Antwort
von georgiaaa, 36

Wieso bist du nicht arbeitsfähig?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community