Frage von CecyliaJuliaJa, 27

kann man nach bulimie den reflux und Sodbrennen wieder los werden?

hallo! ich bin 22 Jahre alt und ich leide seit ca 3 fahren an der Bulimie die sich aus der Magersucht entwickelt hat. ich erbreche mittlerweile, also seit ca 1 Jahr, allein durch das drücken auf den Magen und nicht mehr mit den fingern im hals.

jetzt spüre ich seit paar Wochen ab und zu ein leichtes brennen in der Speiseröhre und fürchte, dass ich jetzt Reflux mit der folge von Sodbrennen bekomme.

Ich möchte in den nächsten Monaten sehr stark an mir arbeiten um diese teuflische Krankheit ENDLICH zu besiegen. den ersten schritt in die richtige Richtung wage ich schon nächsten morgen (also drückt mir alle die dauen!!)

jetzt zu meiner frage:

angenommen ich kriege die bulimie in den griff in den nächsten Monaten (ich möchte anmerken dass ich vor einiger zeit 3 Monate lang clean war, wurde aber leider dann wieder durch die Rückkehr meiner Depression rückfällig), kann es dazu kommen dass das Sodbrennen dauerhaft aufhört und ich den reflux loswerden oder heisst das jetzt für mich dass sich in der Richtung nicht mehr viel tun lässt?

ich danke euch vielmals für die antworten und nicht vergessen die dauen zu drücken!

PS zusätzliche Ratschläge zur bulimie und wie ich diese besiegen und loswerden kann sind natürlich sehr erwünscht :)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Nutella81, 24

Frag doch mal deinen Arzt, es gibt Omeprazol das bindet die Säure im Magen. Kann man auch täglich nehmen. Allerdings musst du es dir verschreiben lassen und sollte keine Dauerlösung sein. Ich hab das Reflux Problem auch . Was gut hilft ist auch Ingwer und Fencheltee.

Antwort
von Alica04, 18

Ja! Aber dafür brauchst du viiiiiel Geduld, das dauert einige Zeit bis sich das regeneriert!

Ich wünsche dir so viel Erfolg! Du musst wollen und Hilfe akzeptieren!! Anders geht es nicht! Und du musst wirklich ausreichend und regelmäßig essen, nur dann hoeren die Fressanfaelle auf! Es wird sehr schwer aber du kannst das!!

Antwort
von Gamerx3x, 21

Hm.. Mir fällt dazu nur ein geh ins Gym und trainiere .. Bau Muskel auf dadurch wird man glücklicher.... 

Ansonsten kann ich leider nicht helfen da ich mich damit nicht auskenne

Antwort
von Vivibirne, 19

Sab simplex hilft gegen sowas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten