Kann man nach Alkoholkonsum irgendwie schneller nüchtern werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eine Aspirin reinwerfen, dient als Blutverdünner, Kalt baden - wirklich kalt, das öffnet die Poren. Sollte wirken, ob das aber so ratsam ist, wage ich zu bezweifeln, das sinnvollste ist hierbei, seinen Rausch auszuschlafen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Scheibe trockenes Brot essen und viel Wasser trinken.

Der Alkoholwert im Blut verringert sich dadurch nicht - aber Du fühlst Dich vom Hirn her etwas aufnahmefähiger (nüchterner) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke mal viel Wasser trinken und was essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefühlt nüchtern ja.
Den Alkoholabbau im Blut kann man aber nicht beschleunigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalt Duschen und viel wasser Trinken ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser trinken, fettig essen. 
Oder den guten alten Finger in den Hals und alles was noch drinn ist ausspucken. Das verhindert zumindest, dass der Körper aus der Flüssigkeit die du ausspuckst noch weiter alkohol aufnimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja schnell ist immer relativ aber durch fettiges Essen kann man den Alkohol demmen und viel wasser dazu trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalt duschen und vllt Kaffee trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?