Frage von Procter74, 72

Kann man Mousse au Chocolat-Sorten aufeinander schichten?

Da ich wenig bis keine Erfahrung habe damit, suche ich hier Rat. Ich habe Mousse au Chocolat in 2 Sorten, also helle und dunkle (mit Milch und Sahne gemacht)! Würde sie gerne in Dessertgläsern schichten, jeweils abwechselnd 1 cm hoch! Geht das ohne verlaufen der Sorten? Ich kenne die Konsistenz nicht und mache das zum ersten Mal! Danke für Tipps!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fhuebschmann, 48

Ja das geht! Verstehe nur nicht wie du aus Milch ein Mousse bekommst? Ich mache immer Blitz Mousse 2 teile Sahne 1 Kuvertüre Sahne schlagen, Kuvertüre schmelzen anschließend Kuvertüre unter die Sahne heben. Wer es sehr Süß mag kann noch etwas Zucker beim Sahne schlagen dazu geben. Wird fest und funktioniert immer. Man kann es auch in ein Spritzbeutel füllen und nacheinander in Gläser Spritzen. Oben paar angedickte Kirschen drüber zur deko paar Schokoladenraspel von weißer Kuvertüre..

Kommentar von Procter74 ,

Es sind Päckchen mit dem Pulver!..für Amateure wie mich halt :). Man kann sie nur mit Milch machen oder eben 2/3 Milch und 1/3 Sahne.

Kommentar von fhuebschmann ,

Probiere mal das Blitzmousse das ist Mega einfach 😀

Kommentar von flaglich ,

hört sich an wie Schlagsahne mit Schokolade. auch keine mousse: schmelz mal die kuvertüre in der Sahne, kalt werden lassen, dann  erst schlagen. Echte mousse wirst Du nicht schichten können, modifizierte Stärke mit Schokoladenarma in Milch geschlagen wahrscheinlich schon.

Kommentar von fhuebschmann ,

Das wird nichts fraglich! Und das wird eine super Mousse. Ich mach dir zwei eins mit Ei geschlagen und eins wie ich gesagt habe. Du wirst keinen Unterschied merken.

Antwort
von MiriamR5, 50

Das haben wir auch vorgestern gemacht und es hat super geklappt, man hat eine deutliche Linie gesehen zwischen den Sorten. Wenn wir nicht schon alles aufgegessen hätten, würde ich dir ein Foto zeigen ;) aber es kommt drauf an von welcher firma das ist. Jedes ist unterschiedlich :)

Kommentar von Procter74 ,

Danke :)! Ich dachte nur die Masse wäre vielleicht zu "dick" und man kann sie nicht ins Glas füllen, oder sie ist zu dünn und verläuft mit der anderen Sorte!? Hab es wie gesagt noch nie gemacht. Ich glaube ich mache es lieber mal "zur Probe" bevor ich mich blamiere :)!

Kommentar von MiriamR5 ,

probiers einfach mal, am Anfang ist sie ja ehr flüssig, aber im Kühlschrank wird das ja dann fest :) viel Glück ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten