Frage von Hoffmann258, 44

Kann man Möbel zurückbringen?

Hallo ich habe mir bei Roller einen Bettrahmen gekauft und auf dem Nachhause weg habe ich festgestellt das mir das doch nicht gefällt es ist noch Originalverpackt und die Rechnung habe ich auch noch kann ich da es AbholMöbel ist Reklamation machen und mein Geld zurückfordern

ich bedanke mich im vorraus

Antwort
von aderone, 20

In den Laden wo ich arbeite müsste ich es zurücknehmen. Allerdings innerhalb von einer Woche.. wie das bei Roller ist,, schwer zu sagen,,sollte da aber auch nicht viel anders sein.

Antwort
von rudelmoinmoin, 10

keiner hier kann das beurteilen ob du dazu Fähig bist >Kann man Möbel zurückbringen?< wenn dir es bei der Fahrt erst einfällt 

Antwort
von Kirschkerze, 31

Nett nachfragen, ein Rückgaberecht hast du nicht

Kommentar von Hoffmann258 ,

doch ich habe 14 Tage Widerrufsrecht ich kann den Vertrag widerrufen

Kommentar von Kirschkerze ,

Nein hast du nicht. Man hat nur 14 Tage widerrufsrecht wenn man etwas im Fernabsatz kauft (also Internet) und das auch so geliefert wird. Nicht wenn du etwas im Laden abholst

Antwort
von berlina76, 24

Nur auf Kulanz. Das 14tägige Widerrufsrecht wie bei Onlinebestellungen gibt es im Offline Handel nicht. 

Viele Händler geben es aber auf Kulanz. Allerdings sind sie nicht verpflichtet dir das Geld zurückzuerstatten, auch ein Gutschein ist hier gültig.

Antwort
von LlNKESTWlX, 22

Du: "Mir gefällt das Möbelstück doch nicht mehr... kann ich es umtauschen?"

Roller: "Das geht doch gar nicht!" 

Du: "DOCH! BEI ROLLER." 

😊

Ich hoffe ich konnte dir helfen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten