Kann man MMOGA vertrauen, wenn man ihnen seine Accountdaten gibt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Problem ist halt, du hast einen ausländischen Key gekauft. Wahrscheinlich einen RU-Key. Die kann man unter Stem nur mit einem Trick aktivieren. IdR macht man das über VPN oder einen Proxy. Du könntest es auch selbt machen, es gibt genügend Anleitungen im Netz.

Auch wenn MMOGA vertrauenswürdig ist, weiß ich nicht, ob ich meine Daten einfach übers Netz verschicken würde. Vor allem nicht, wenn du direkt über Steam spiele kaufst, bzw sensible Daten hinterlegt sind.

Ansonsten: Daten übermitteln, Guard deaktivieren und später, wenn das Spiel aktiv ist wieder aktivieren und ein neues sensibeles Passwort erstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mmoga ist sicher. Wenn nen key nicht funktioniert tauschen die auch ohne große Zicken. Die werden dich nicht scammen. Die riskieren nicht ihren Namen für 600€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur not ach einfach einen neuen Account dafür. Ist zwar etwas unpraktisch, aber vielleicht klappt Family Sharing.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sind sie, kanst aber zur sicherheit für black ops ein neuen steam acc machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja absolut. Beste Seite in Sachen Keys und InGame Währungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eine Top Seite, ja.

Mach dir keinen Kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?