Kann man mit unten genannten Krankheiten Koch werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wegen Gluten kann er das locker werden. Es gibt auch Glutenfreie Restaurants. Also a gibt's auf alle fälle eine Möglichkeiten.

SOULFOOD LowCarberia

1 Bewertung Café · 2,7 km Das kleine, gemütliche Café bietet Kuchen, Backwaren und Produkte, die nach den Low-Carb-Regeln gebacken sind. Jetzt geschlossen Maredo Steak-Restaurant3,0(25)Maredo Steak-Restaurant3,0(25)Steak · 1,8 km Cucina di Napoli3,9(11)Cucina di Napoli3,9(11)Pizza · 17,4 kmItalienische Speisen und auch glutenfreie Pizzen im rustikalen Ambiente eines alten Fachwerkhauses. Passato Presente3,7(13)Passato Presente3,7(13)Italienisch · 9,3 km Viva la Eat! Ernährungsberatung Nürnberg / Kerstin Biß2 BewertungenViva la Eat! Ernährungsberatung Nürnberg / Kerstin Biß2 BewertungenErnährungsberater · 2,1 kmJetzt geschlossenDas sind ein paar davon. Und das mit dem Fleisch geht auch.
Kommentar von Soniiiblue
31.10.2015, 19:16

Danke für deine Antwort :) sind das km-Angaben? 

0

Er sollte sich besser etwas anderes suchen!

Nein das wird nicht klappen. Ein Koch muß Fleisch anfassen können. Da muß er sich was anderes suchen

Das muss er sich leider abschminken.

Es ist definitiv die falsche Ausbildung für Deinen Großcousin. Denn als Koch muss man lernen auch Fleisch zuzubereiten. Und wegen der Glutenallergie.... ein Koch muss auch abschmecken können und dürfen!


Glaube ich nicht. 

Eine Schulfreundin meiner Tochter durfte nicht Köchin werden, weil sie eine Brille trug.

Und die angeführten Beschwerden sind meiner Meinung nach schwerwiegender. 

Sicher gibt es vegetarische Küchen. Aber die Grundausbildung wird wohl bei allen gleich sein.

Kommentar von aiirotciiv
31.10.2015, 20:31

Weil sie eine Brille trägt? Schlechter Scherz?! Kann ja wohl nicht angehen!

0

Was möchtest Du wissen?