Frage von erik0223, 128

Kann man mit Tieren reden?

Kann man es ? Über Zeichen?

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 65

Hallo, 

mit Pferden z.B kann man über den Körper eine individuelle Kommunikation aufbauen. Hier wenn´s dich interessiert: https://www.propferd.at/main.asp?VID=1&kat1=87&kat2=644&NID=5088

Ansonsten kann man auch mit Hunden kommunizieren. Bei anderen Tieren kommt´s drauf an. Es gibt sicher Individuen die Manches verstehen. Aber eine richtige Kommunikation funktioniert, nach meinem Wissensstand, nur bei Hund und Pferd. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort
von Magda1028, 52

Ja, kann man, aber meist nur durch Körpersprache und auch nur bei bestimmten Arten/Gattungen.

Hunde achten vor allem auf die Körpersprache, können aber auch bestimmte Zeichen und Wörter mit Handlungen verbinden. Meine Hündin hat (wie die meisten Hunde;)) gelernt, auf das Wort Siiitz und einen erhobenen Zeigefinger hin, sich zu setzen. Auch können sie bestimmte Mimiken lesen und aus deiner Stimme heraushören, wie du gelaunt bist. Meine Hündin spürt (bzw. sieht und hört), wenn ich traurig bin.

Pferde kommunizieren sowohl mit Menschen als auch mit Artgenossen viel über Körpersprache. In der Zirzensik zum Beispiel wird viel über die Körpersprache gemacht.  Pferde drücken viel über die Mimik aus (siehe in so gut wie jedem Pferdebuch) und können sogar die Mimik von uns Menschen lesen. Vor Kurzem kam eine neue Studie heraus, die belegt, dass Pferde eben dieskönnen und Menschen, die wütend dreinblicken, mit dem linken Auge beäugen, weil sie wütende und traurige Gesichtsausdrücke in der rechten Gehirnhälfte speichern.

Verschiedenen Menschenaffen (Gorillas, Orangutans, Schimpansen ect.) wurde auch schon Zeichen-, Gebärden- oder Bildsprache beigebracht. Diese Affen haben dann fast wie Menschen mit ihren Bezugspersonen kommunizieren. Die Gorilladame Koko beherrscht über 1.000 Zeichen der amerikanischen Gebärdensprache und versteht 2.000 englische Wörter. Sie ist so "menschlich", dass sie sogar schon mehrere Katzen adoptiert hat.

Lg Magda1028

Antwort
von Unwissend123321, 16

"Reden" ist der falsche Ausdruck. Du kannst ein Tier auch totquatschen, klar, aber selbst die meisten Tiere untereinander nutzen Laute nur bei Entfernungen, Warnung...eben alles, was ein "!" bei uns braucht ;)

Kommunizieren aber in jedem Fall - wäre auch traurig wenn nicht. Je nach Tier wird verschiedenes anders gedeutet, da musste dich eben mit der Tierart befassen fr genaueres. Sobald du mit einem Tier umgehst, gilt aber wie immer "man kann nicht nicht kommunizieren".

Antwort
von beglo1705, 23

Ja kann man, das geht aber nicht hauptsächlich über Laute, sondern über die Körpersprache. Ein Hund wird schnell lernen, auf ein Zeichen "Platz" oder "Sitz" zu machen, es bedarf keine Worte, lediglich positive Verstärkung. Er wird auch irgend wann wissen, wann du traurig bist, wann du dich freust, wenn du Schmerzen hast. Es geht darum, dass sie Rudeltiere sind in Sozialverbänden, da sind feine Antennen für das Mitglied überlebensnotwendig.

Ebenso auch Pferde, Herdentiere. Auch sie müssen sich innerhalb der Herde arangieren/zusammen raufen und das geht nur, wenn der eine weiß was der andere eigentlich auszudrücken versucht.

Beobachte mal eine Herde Pferde auf der Koppel, denn sie fressen nicht nur: sie sprechen miteinander, haben immer die Ohren beim nächsten Tier, achten aufeinander, haben Kumpels, machen Blödsinn, raufen und beknabbern sich. Das ist eben ihre Sprache, die uns wohl (noch eine Zeit lang) so schnell nicht zugänglich sein wird.

Antwort
von XLeseratteX, 30

Tiere kommunizieren mit dem Menschen immer über die Körpersprache. Daher sollte man z.B. als Hundebesitzer die Körpersprache und das Verhaltensmuster kennen. So weiß man was der Hund tut, bevor er es tut.
Und man kann sich in der Erziehung und dem miteinander besser zurechtfinden.

Katzen, Schweine, Affen etc. achten ebenfalls auf die Körperhaltung. Aber auch die Tonlage sagt einiges aus.

Tatsächlich konnte man Affen schon das Sprechen beibringen. Und einige Vögel können ebenfalls sprechen.

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 14

Mit einigen ja. Man kann Menschenaffen zb eine Symbolsprache beibringen.  Und auch eine Zeichensprache. Auch Delfine und Robben können verschiedene Symbole lernen. Und Hunde verstehen so was wie mit dem Finger auf etwas zeigen . Papageien wie der Graupapagei können lernen Formen, Farben,  Anzahl und Größe von verschiedenen Sachen zu erkennen und richtig antworten. Ein sehr berühmter war Alex der Graupapagei.

Antwort
von maxi6, 8

Also, Unterhaltungen, wie unter Menschen, kann man mit Tieren nicht führen.

Tiere untereinander verständigen sich in der Regel durch Körpersprache und wir können durch Beobachtung und Information die Körpersprache unserer Haustiere verstehen lernen.

Das heisst also, dass auch wir aus der Haltung unserer Haustiere ihre Stimmung und Laune erkennen können, genauso wie unsere Haustiere spüren, wie wir drauf sind (was auch unsere Körpersprache ausdrückt, meist unbewusst).

Auch Handzeichen können unsere Haustiere verstehen lernen.

Ebenso hat man Gorillas und auch Delphinen beigebracht, auf gewisse Zeichen zu reagieren und darauf auch zu antworten. Aber ne Unterhaltung über bestimmte Themen ist bis jetzt noch niemandem gelungen, zumindest nicht meinem Wissen nach.

Antwort
von Sophilinchen, 24

Nicht unbedingt mit Worten aber wenn man sich auskennt und sie viel beobachtet lernt man viel über ihre Sprache...versuchs doch mal selbst:)

Antwort
von Cheeklove, 58

Natürlich.
Hunde zb wissen an deiner Körperhaltung und deinem Verhalten ob du Angst hast oder wütend bist etc.
Ich denke das gleiche gilt bei Katzen und Pferden, auch wenn sie deine Worte nicht verstehen, Körpersprache ist auch bei Menschen wichtig

Antwort
von julili10, 5

Tiere kommunizieren miteinander meist über Körpersprache, also ja, so könntest du mit ihnen kommunizieren.

Antwort
von Phillipp, 38

Absolut! Beim verstehen gibt es Probleme  ja,  aber reden geht immer. Besser: Körpersprache. Leider aber nur bei einer Handvoll Gattungen.

Antwort
von verityfabi, 10

Körpersprache...Ich reite seit mehreren Jahren und kann mich im Prinzip ohne Worte mit meinem pferd verständigen auch vom Boden aus

Antwort
von gta5tipps2, 36

ja kann man aber nur im Traum in Wirklichkeit eigentlich nicht außer du nimmst Drogen.

Antwort
von Andrastor, 33

Man hat einigen Affen (Orangutans, Gorillas und Shimpansen) diverse Sprachen wie Gebärdensprache, Bildersprachen (Piktogramme) oder Zeichensprachen beigebracht und mit diesen Tieren kann man tatsächlich reden.

Antwort
von li3b3skind, 20

Ja, auf Chinesisch oder Japanisch (ganz selten kommt es vor dass die Tiere auch Arabisch können)

Kommentar von Negreira ,

Ich spreche mit meinen Katzen meistens spanisch....

Kommentar von maxi6 ,

Ich rede mit meinen deutsch oder kroatisch und sie verstehen beides.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community