Frage von nummer12345678, 240

Kann man mit Sportwetten wirklich so einfach Geld verdienen oder irre ich mich irgendwie?

Hallo. Ich habe mir die App tipico heruntergeladen und habe folgendes festgestellt: Bei der Europa Meisterschaft 2016 (fußball) gibt es ja 24 Mannschaften. Wenn ich jetzt z.b denke das Frankreich (hat die niedrigste Quote)gewinnt, dann ist die Quote 4,3. Man kann aber auch das Frankreich Platz 1-4 und 1-8 und man kann dabei eine Kombi Wette machen und die Quote steigt auf insgesamt 10,45. Wenn jetzt Frankreichs gewinnt, dann ist ja Frankreich auch automatisch auf Platz 1-4 und 1-8. Wenn ich mit jeder Mannschaft tippe das sie gewinnen wird + die kombiewette mache und noch dazu bestimmt Beträge auf den wett platziere, dann kann ich nicht verlieren, da die Hohe Quoten den platzierte Wette von den anderen Mannschaften ausgleicht. Ich kann doch dabei nicht verlieren? Also dann werde ich doch 100% gewinnen, wenn ich bei den niedrigeren Quoten den Betrag einfach erhöhe. Denke ich irgendwie falsch oder habe ich recht? Danke :-)

Antwort
von fredy1410, 156

Ok also wenn du auf eine Mannschaft in einem
Schein mehrere Wetten plazierst musst du auch mehr Geld setzten.
Also so kenne ich es
Du setzt in einem Schein 10€ auf Platz 1 dann noch 10€ auf Platz 1-4 und dann noch 10€ auf Platz 1-8.
das sind dann 3 Wetten in einem
Schein jedoch immer mit einem neuen Einsatz
Weiß nicht ob sich das dann noch lohnt

Kommentar von nummer12345678 ,

Guck mal bitte auf den Bild in einer Antwort. Da ist ein Beispiel mit Frankreich. Da steht es ist eine 3er kombiewette. Die Quote steigt dabei und ich gebe nur einmal 5€ aus, anstatt 3 mal.

Antwort
von balvenie, 131

Du denkst falsch.


Man kann aber auch das Frankreich Platz 1-4 und 1-8 und man kann dabei
eine Kombi Wette machen und die Quote steigt auf insgesamt 10,45.

Kann man eben nicht, wie du mittlerweile vielleicht selbst schon erkannt hast. Logischerweise lassen sich Wetten, die ein gleichlautendes Ausgangsergebnis beinhalten, nicht kombinieren.

Kommentar von nummer12345678 ,

Ok. Aber bei der app tipico kann ich sowas ausführen. Habe mir nocht nicht die wetten gekauft. Du kannst ja beim bild nach gucken, einer der antworten hier

Kommentar von balvenie ,

Das ist nur ein Anzeigefehler, abschließbar ist diese Wette nicht. Sie verstößt auch gegen die Tipico-AGB Punkt IX / 12. Daher ist es völlig ausgeschlossen, deine Gedanken in die Tat umzusetzen.

Kommentar von nummer12345678 ,

Ok. Kann ich aber eine kombiewette machen, das frankreich gegen deutschland im finale spielt und Frankreich der em gewinner wird? also das als kombiewette?

Kommentar von balvenie ,

Nein, auch das geht natürlich nicht! Du kannst nur Wetten kombinieren, deren Ergebnisausgang unabhängig voneinander ist, also z.B. dass Deutschland und Frankreich jeweils ihre Gruppen gewinnen.

Schlag dir dein Vorhaben aus dem Kopf, kein Wettbüro hat etwas zu verschenken. In dem System ist keine Lücke ;)

Antwort
von Grobbeldopp, 148

Erklär den Plan mal genauer, insbesondere welche Kombiwetten und wie du das Geld verteilst und welche Wetten du gleichzeitig machen willst. Wahrscheinlich ist ein Denkfehler dabei. 

Kommentar von nummer12345678 ,

Bei den Bild kannst du sehen, das ich eine Kombie Wette gemacht habe. Die Quote ist ja 10, wenn jetzt z. B Frankreich die EM gewinnt, dann ist ja Frankreich automatisch Platz 1-4 und Platz 1-8, also die Wahrscheinlichkeit sinkt bei der Kombie Wette gar nicht. Insgesamt gebe ich 3800€ aus und kann mindestens 5225€ gewinnen (Sieg Frankreich), also 5225€ -3800€ = 1425€. 1425 € kann ich ohne Risiko gewinnen. Ich sage dir jetzt die Quoten von den Mannschaften, also mit der Kombie Wette und den Betrag in € in Klammer wie viel ich dann auf diese Mannschaft setzte.

1: Frankreich: 10,45 (500€)
2. Deutschland: 10,69 (500€)
3. Spanien: 15,54 (400€)
4. England: 28,8 (300€)
5. Belgien: 56 (200€)
6. Italien: 126 (100€)
7. Portugal: 198 (100€)
8. Österreich: 450 (100€)
9. Kroatien: 468 (100€)
10: Polen: 945 (100€)
11. Schweiz: 1050 (100€)
12. Wales: 1930,5 (100€)
13. Russland: 1755 (100€)
14. Türkei: 3913 (100€)
15. Schweden: 3952 (100€)
16. Island: 3640 (100€)
17. Tschechien: 5200 (100€)
18. Ukraine: 5250 (100€)
19. Irland: 16500 (100€)
20. Slowakai: 22500 (100€)
21. Ungan: 37500 (100€)
22. Rumänien: 25000 (100€)
23. Albanien: 108500 (100€)
24. Nordirland: 108000 (100€)

Antwort
von kami1a, 105

Hallo! Die Verluste der Wetter sind in Summe immer höher als die Gewinne. Der Anbieter gewinnt immer.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von nummer12345678 ,

Aber wenn man bei 2 verschiedenen Anbieter spielt sind die Quoten anders und man kann mathematisch gesehen gewinnen, bei bestimmte Bedingungen.

Kommentar von kami1a ,

Man kann immer gewinnen aber meistens verliert man halt

Kommentar von nummer12345678 ,

Naja, wenn man immer auf die Favoriten setzt, dann gewinnt man öfters, aber die Quoten sind dann sehr niedrig und man hat am Ende wieder Verluste, wenn man mal verliert, trotz des Öfteren Gewinne.

Antwort
von fredy1410, 114

Es gibt durchaus Leute die mit Sport Wetten Riesen Beträge gewinnen aber es ist wie so oft im Glücksspiel reine Glück Sache :D ich hatte auch eine Wette wo ich mit 5€ Einsatz fast 10.000€ gewonnen hätte (25 spiele Kombi von denen nur 2 nicht aufgegangen sind).
Große Beträge gewinnst du mit hohen Einsätzen.
Und das ist das Risiko

Ich hab mit Wetten auf gehört weil ich nach zwei Monaten -130€ hatte und irgendwann ist halt Schluss :)

Kommentar von nummer12345678 ,

Ja. Aber bei dieser Strategie die ich dort oben für die EM nenne, da kann man nicht verlieren. Man gewinnt hundert prozentig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten