Frage von juston0208, 174

Kann man mit Samsung Kies sein Handy zurücksetzen?

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 113

Hallo juston0208,

nein, leider kann man das Handy nicht über Kies zurücksetzen. Kies ist eine Software, die nur zur Datenübertragung und -sicherung programmiert ist. Du kannst Dein Handy nur über das Einstellungsmenü, den Wartungsmodus oder den Android Device Manager zurücksetzen.

Um einen Virus zu entfernen, musst Du das Handy aber nicht zwangsläufig zurücksetzen. Meist installiert man Viren selbst durch einen falschen Klick im App-Store oder im Web. Am Ende hat man dann den Virus in Form einer App auf dem Smartphone. Löschen kann man ihn, indem man das Handy im abgesicherten Modus startet. In diesem werden nur die Apps ausgeführt, die vorinstalliert waren. Damit ist der Virus nicht aktiv. Du kannst aber trotzdem auf von Dir selbst installierte Apps zugreifen und sie löschen. Du startest den abgesicherten Modus indem Du das Smartphone aus- und wieder einschaltest. Sobald das Samsung-Logo erscheint, leuchten die Soft-Key-Tasten. Du drückst nun sofort die Menü-Taste, bis das Handy hochgefahren ist. Im Startbildschirm solltest Du dann „Sicherer Modus“ lesen können. Anschließend suchst Du die App, die den Virus verursacht und löschst sie.

Lässt sich der Virus nicht so einfach entfernen, kannst Du das Handy über den Wartungsmodus zurücksetzen. Dazu drückst Du gleichzeitig den Home-, den Power- und den Lauter-Button gleichzeitig 3 Sekunden lang, bis das Samsung-Logo erscheint. Anschließend siehst Du nur Text auf schwarzem Bildschirm. Mit den Tasten „lauter“ und „leiser“ navigierst Du durch das Menü, mit dem Powerbutton wählst Du Punkte aus. Du suchst den Punkt „wipedata/factory reset“ und wählst ihn aus. Anschließend wird Dein Handy auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Letzte Möglichkeit: Der Android Device Manager. Jedes Android-Smartphone kann mit einem Google-Konto gekoppelt werden. Das ist in der Regel auch nötig. Mit dem Manager kannst Du das Handy auch über den PC zurücksetzen. Dazu öffnest Du den Manager im Browserfenster auf Deinem PC. Klicke einfach auf diesen Link: https://www.google.com/android/devicemanager?hl=de. Du meldest Dich mit Deinem Google-Konto an und siehst danach eine Karte und einen weißen Kasten, in dem alle Geräte gelistet sind, die mit diesem Google-Konto verknüpft wurden. Du klickst das Gerät, das Du zurücksetzen möchtest, an und klickst dann auf den Menüpunkt „Löschen“, der unter der Gerätbezeichnung angezeigt wird. Dann wird das Handy zurückgesetzt.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir ein schönes Wochenende.

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von LuKo1507, 87

schalte dein handy aus...

drück die Power, Home und plusTaste gleichzeitig...

nun kannst du mit minus steuern... klick dreimal minus... drücke die Powertaste erneut kurz

dann 7 mal minus drücken und wieder Power

versuch das mal

Antwort
von LuKo1507, 75

Schalte dein Handy aus...

Drück die Power, Home und plusTaste gleichzeitig...

Nun kannst du mit minus steuern... klick dreimal minus... drücke die Powertaste erneut kurz

dann 7 mal minus drücken und wieder Power

versuch das mal

Antwort
von LuKo1507, 68

Das kannst du auch ganz einfach über die Einstellungen auf deinem Handy... Kies ist nur zur Datenübertragung gedacht.

Kommentar von juston0208 ,

Habe einen Virus auf dem Handy. Gibt es eine andere Möglichkeit das Handy über PC zurückzusetzen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten