Frage von styli1000, 52

Kann man mit Ring der Zerstörung Slifer und Ra zerstören?

Deren Grund-ATK sind ja nicht 0, sondern unbestimmt, geht das trotzdem?

Antwort
von bicmac02, 13

Also alles kurz zusammengefasst:

Ja das kannst du. Slifer, der ist nicht imun gegen Anzielungen, weshalb du Ring der Zerstörung aktivieren kannst.

Er wird zerstört, aber keiner verliert Schaden, weil seine ATK undefiniert sind und er erst die ATK hat, wenn er auf dem Spielfeld ist. Ansonsten gelten ?-ATK immer als 0.

Das Gleiche gilt auch für Ra

:)

Kommentar von styli1000 ,

Slifer hat X000 Atk ;)

Kommentar von bicmac02 ,

Nein. Die Variante, die im Anime verwendet wird und die man nicht auf Turnieren verwenden hat, die hat X000 ATK

Die spielbare Variante als Effektmonster hat ? ATK

http://yugioh-wiki.de/wiki/Slifer\_der\_Himmelsdrache\_(Effektmonster)

:)

Kommentar von bicmac02 ,

*die man nicht auf Turnieren verwenden darf...

Ups...der Link funktioniert nicht

Such einfach nach Slifer der Himmelsdrache (Effektmonster)

Dann siehst du es

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Die Anime/nicht-spielbare Version interessiert aber niemand^^

Kommentar von bicmac02 ,

HAHAHAH xD

Kommentar von styli1000 ,

Alles klar, ich habe bisher noch nie besonders auf diese Stelle bei der Effektmonster Karte einen Blick geworfen :)

Kommentar von bicmac02 ,

dann ist es schön, dass du es jetzt getan hattest :)

Expertenantwort
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yugioh, 14

Hallo,

ja kannst du. Die spielbaren Varianten sind absolut ungeschützt, sobald die Beschwörung abgeschlossen ist.

Schaden gibt es nicht, weil sich die Karte auf die Original-ATK bezieht und beide einen Wert von 0 besitzen.

http://www.pojo.biz/board/showthread.php?t=1216809

Gruß

Kommentar von styli1000 ,

Naja, nicht direkt 0, sondern "????" und "X000", zwei verschiedene Ausdrucksweisen der Unbestimmtheit, deswegen frage ich :)

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Die nicht-spielbare Version ist aber nicht relevant und "?" ATK ist kein definierter Wert, deshalb sind es 0 Schaden.

Antwort
von Rancho123, 29

Eine aufgedruckte ATK von ? wird als 0 ATK behandelt, solange sich das Monster auf dem Feld befindet. Im Friedhof oder im Deck sind solche ATK jedoch undefiniert, daher können Monster mit ? ATK nicht von Karten wie Sangan oder anderen Karten, welche Monster mit einer bestimmten ATK suchen/beschwören, als Ziel gewählt werden.

Antwort
von iPodisbest, 16

Ja, kann man machen, es verliert dabei halt keiner Schaden.

Kommentar von styli1000 ,

Schaden verlieren liegt im eigenen Interesse ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten