Frage von RobRobin,

Kann man mit PaySafe-Card WhatsApp verlängern?

Mein WhatsApp ist vorgestern abgelaufen und ich habe keine Kreditkarte und nicht den passenden Mobilnetz-Anbieter, um über die Mobilfunkrechnung zu bezahlen. Über PayPal habe ich es auch schon versucht. Da habe ich meine Daten richtig eingegeben, aber es wurde immer als ungültig gesehen oder es kam eine Meldung, dass es im Moment nicht möglich sei, zu bezahlen, blabla. Ein Kumpel hat mir geraten, über PaySafe-Card zu bezahlen. Ist das möglich? Und wie leite ich dann welchen Schritt ein?

Antwort von CesarCesar,

ich fürchte dass es Momentan nur geringe Zahlungsmöglichkeiten für Whatsapp gibt. Ich kann mir aber vorstellen dass es in sehr naher Zukunft die Paysafecard Option geben wird weil man muss irgendeine PrePaid Option unterstützen - meiner Meinung nach weil nicht alle KK usw haben!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • PayPal lässt alle Lastschriftzustimmungen aktualiseren! Wer bei PayPal sein Bankkonto hinterlegt hat, damit PayPal das Geld direkt von dort abbuchen kann, sollte seine Bankkonto-Einstellungen im PayPal-Konto überprüfen. Durch Gesetzesänderungen muss man gegenüber PayPal nochmals erklären und bestätigen, dass man mit dem Lastschriftverfahren einverstanden ist. Das betrifft alle, die kein Guthaben auf dem PayPal-Konto haben und ausschließlich über ihr...

    1 Ergänzung
  • PayPal nutzen oder nicht? Hohe Gebühren bei Einzahlungen auf das eigene Konto bedenken! Bei Einzahlungen auf das eigene Konto (z.B. Verkäufe bei eBay) erhebt PayPal eine Gebühr. In meinem Fall sind die Gebühren infolge der niedrigen Verkaufspreise (Bände der INSELBÜCHEREI) sehr hoch. Die von PayPal einbehaltenen Gebühren betragen bis zu über 16 Prozent der Gesamteinzahlung! Damit ist der prozentuale Anteil am Gesamtbetrag (Gewinn für PayPal abzgl. Unkosten) m. E. entschieden zu ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community