Frage von MugiwaraLuffy95, 46

KANN MAN MIT PAYPAL SACHEN BESTELLEN AUCH WENN MAN KEIN GELD AUF DER BANK HAT?

also hab auf mein commerzbank konnte zurzeit 0,17ct und will mir was bestellen und hab keine geduld bis zum 15.12. zu warten da ich mein lohn wieder bekomm, aber kann irgendwie nicht minus gehen und da wollte ich fragen ob ich mit paypal die sachen bestellen kann und somit minus gehen könnte ?

oder gibt es eine andere alternative??? danke im vorraus.

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 7

Eine Woche nach Lohnauszahlung hast Du nur noch einen Cent-Betrag auf dem Konto und überlegst, wie Du fleißig weiter kaufen kannst? Lass die Finger davon, Du kommst in größte Schwierigkeiten!

Antwort
von FouLou, 30

Mach's nicht wenn die lastschrift angelehnt wird versucht es papal nochmal mit gebühren. Und dann mindestens noch einmal mit noch mehr gebühren.

Du solltest bis zum 15. Warten oder besser lernen mit deinem geld zu haushalten btw. Deinen lebensstiel wenn möglich ändern.

Alternativen wären sich von irgendwoher geld zu leihen.

Antwort
von Julischka, 22

Da gibt es doch gar nichts zu überlegen ... wenn kein Geld da ist  dann kannst du es nicht kaufen  -  ist doch 'ne ganz einfache logische Erkentnis .

Antwort
von wilees, 12

Da hast dem Anschein nach 1 Woche nach Auszahlung Deines letzten Lohnes noch 17 Cent auf dem Konto und überlegst, obwohl Du für folgenden 3 Wochen kein Geld für die täglichen Ausgaben hast, Schulden für ein überflüssiges Konsumgut zu machen?

Sorry, aber das ist dann ein Weg in die Schuldenfalle. Kein Geld haben heißt Verzicht üben.

Antwort
von Rubezahl2000, 16

Etwas zu bestellen, obwohl man weiß, daß man es nicht ordnungsgemäß bezahlen kann, das ist BETRUG nach §263 Strafgesetzbuch.
Bereits der Versuch ist strafbar!
www.gesetze-im-internet.de/stgb/\_\_263.html

Die einzig vernünftige Alternative: Erst dann bestellen, wenn du's auch bezahlen kannst.

Antwort
von schelm1, 10

Bertrachten Sie Ihr Girokonto wie Ihren Geldbeutel. Wenn nur noch 17 Cent drin sind, können Sie nicht mehr rausholen.

Die Alternative lautet "abwarten" und bis dahin das erforderliche Geld bereithaben.

Antwort
von TimmyEF, 28

Warum schreist Du denn so?
Lass die Finger vom Schuldenmachen

Antwort
von mondfaenger, 26

So etwas nennt man Eingehungsbetrug! Du bestellst etwas, obwohl du weißt, daß du es nicht bezahlen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten