Frage von sagodu, 159

Kann man mit na Jogginghose in die schule gehen?

Antwort
von Prinzessin888, 30

Natürlich kannst du das machen.

Die Frage ist nur,Was dann die Lehrer über dich denken oder ob deine Eltern es dir erlauben.

Als wir schulschwimnen hatten sind viele aus meiner Klasse und ich auch mit Jogginghosen in die Schule gekommen. Wir hatten Lehrer die uns direkt drauf angesprochen haben. Wir haben ihnen natürlich die Gründe erklärt.

Antwort
von AppleTea, 93

Manche Schulen verbieten es. Ansonsten ja

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 49

Hallo :)

Grundsätzlich ist es erlaubt, aber ich würde es dennoch nicht machen.. es kann einfach super super unordentlich aussehen & so, als ob man sich echt null Gedanken über seine Klamotten & die Wirkung auf andere Leute macht... klar ist die Schule auch kein Laufsteg, aber die Jogginghose wäre mMn nur in absoluten Extremfällen eine praktikable Lösung.. etwa wenn man 'nen Gipsfuß hat & nicht in die Jeans/die Chino kommen würde.. 

Schönes Wochenende :)

Antwort
von Tim774, 56

Manche Schulen verbieten es sogar. Aber nicht alle. Du musst dich da erkundigen ob du sie anziehen darfst oder nicht. Bei uns ist es noch erlaubt.

Antwort
von Elfi96, 89

Ich finde es eher unangebracht. Es gibt Schulen, an denen das Tragen einer Jogginghose im normalen Unterricht untersagt ist, da Schule keine Chill- out- Zone ist. Auch in Bezug auf die  Vorbereitung auf das Berufsleben gesehen, ist das Tragen einer Jogginghose nicht förderlich. LG 

Antwort
von ModernHippie, 89

Kann man durchaus. Aber ob es gut ankommt, das ist wieder 'ne andere Sache.

Antwort
von thomsue, 39

Klar kannst du das.

Was man über dich denken wird, ist die andere Frage 😂

Antwort
von Dukar, 87

Kommt auf die Schule und so an,an manchen ist es verboten. Am besten ohne Löcher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten