Frage von IanSmith, 57

Kann man mit Kopien der Fahrzeugpapiere einen PKW zulassen?

Biete mein Auto grad an und ein Interessent möchte, dass ich Ihm die Papiere (KFZ Brief/Schein + Tüv /AU) per E-Mail schicke, damit er es schon zulassen kann, um nicht zwei mal vorbei kommen zu müssen. Das Fahrzeug bleibt doch bis beide Parteien einen Vertrag unterschrieben haben und ich das Geld habe mein Eigentum. Oder?

Kann ich sonst noch Irgendwelche Nachteile davon tragen, wenn ich Ihm die Papiere schicke?

Antwort
von Repwf, 13

http://www.wunschkennzeichen-reservieren.de/kfz-kennzeichen/kurzzeitkennzeichen

Da kannst du unter "kurzkennzeichen" nachlesen was er braucht! 

"Rote Nr Schilder" gibt es nur noch für Händler 

Antwort
von Flintsch, 30

Der Käufer müsste sich die Kopien von einem Notar beglaubigen lassen, was aber nur unter Vorlage der originalen Papiere möglich sein wird, da ja dein Name in den Papieren steht.

Er kann aber mit den Papieren eine Fälschung anfertigen und sonst was damit anstellen. Lass dich nur nicht auf sowas ein. Geld gegen Papiere und Schlüssel, auf etwas anderes solltest du dich gar nicht einlassen. Ist doch sein Problem, wenn er nicht vorher daran denkt, dass er nicht nur einen Weg dann zu erledigen hat.

Antwort
von peterobm, 37

nur Orginalpapiere 

Kommentar von IanSmith ,

Dann bringen Ihm die Kopien ja nichts.

Kommentar von peterobm ,

per Post geht auch

Kommentar von vierfarbeimer ,

So isses. Ich schätze der will ein krummes Ding drehen. Sei auf der Hut.

Kommentar von peterobm ,

es riecht etwas anverbrannt; der Kerl fährt ohne umzumelden weiter. Das wird ohne Vertrag immer verdammt kritisch. 

Abmelden und er muss zusehen wie er die Karre heim bekommt. 

abmelden, Geld schicken lassen, dann kann er gerne die Papiere haben, Vertrag nicht vergessen.

Antwort
von Ursusmaritimus, 33

Er kann mit den Kopien kein Auto zulassen.

Ich würde von Verhandlungen mit diesem Käufer Abstand nehmen, da knirscht etwas gewaltig!

Kommentar von IanSmith ,

Und rote Kennzeichen? Denn er sagte er wollte sich damit rote Kennzeichen holen. 

Kommentar von Flintsch ,

Er kann nur mit den Originalen etwas machen. Vergiss den ganzen Blödsinn, den er erzählt. Da stimmt etwas mit dem Typen nicht.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Auch keine roten Kennzeichen. Laß es besser. Der Typ ist nicht koscher. 

Antwort
von kieljo, 13

Zulassen kann er das Auto damit nicht. Er kann sich aber Kurzzeitkennzeichen für dieses Auto damit holen. Aber auch nur, wenn es von dir schon abgemeldet wurde.

Bei einigen hier geht mal wieder die Fantasie. Er kann sich die Kopien nicht beglaubigen lassen und sonstigen Unfug auch nicht. Er erwirbt auch noch kein Eigentum am Fahrzeug wenn du ihm die Kopien schickst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten