Kann man mit jemanden zusammen sein den man nicht liebt bzw wie soll sowas klappen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei meinem E x war es so. Es war irgendwie nie die richtige Liebe. Er hat mich irgentwie immer schlecht behandelt. Er hat mich oft verspottet, beleidigt, in gegenwart anderer gedemütigt. Er ist Egoistisch, sehr kindisch und lebt eigendlich nur fürs Karten spielen. Ich war mit ihm 7 Jahre meines lebens zusammen. 7 Jahre meines Lebens verschwendet. Ich weiß nicht, warum ich mir das angetan habe. Jeder hat mich gefragt, was finde ich an ihm und ich: Keine ahnung.

Aber trozdem war ich 7 Jahre mit ihm zusammen. Beim Sex war er auch sehr Egoistisch. Rein raus fertig. Was ich wollte war ihm egal. So gegen Ende habe ich ihn dann spüren lassen wie er mich behandelt. Ich hab ihm alles zurück gegeben. Ich habe ihn beschimpft, beleidigt, genervt reagiert, In gegenwart seiner Freunde ausfallend reagiert und sogar ohne Grund bin ich sauer gewesen und hab ihn angeschrien. Ich hab ihn nicht mehr rangelassen. Hab ständig auf der Couch geschlafen. Zum Glück habe ich doch noch den absprung geschaft.

Bei meinem jetzigen Mann fühle ich mich wohl. Nach 3 Jahren beziehung fühle ich mich immer noch fast wie am ersten Tag. ich kann ihm alles sagen. Er liebt mich und ehrt mich und schätzt mich und weiß wie er mich glücklich machen kann. Und das gebe ich ihm auch zurück.

Wenn es keine Liebe ist, tu dir das nicht an und verschwende deine Jahre mit dieser Beziehung. Am ende ist keiner glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte das sogar für normal das es ( zumindest nach einer Zeit ) nicht mehr große Liebe ist. Gefühl ? Ich würde sagen ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen wenn man sehr sehr gut befreundet ist ist das eine Form von liebe die Wahrscheinlich lange hält und gut funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wächst man über sich hinaus, wenn man denkt man macht es nur aus lauter Freundschaft für den Beteiligten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es geht. Du kannst dich ja verstellen. Du solltest aber immer abschätzen ob es nicht besser ist jetzt aufzuhören damit, da du dein Ziel erreicht hast. Es kann aber passieren das du dich in dieser Zeit in die Person verliebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sollten nicht mit jemanden zusammen sein denn man nicht liebt, weil da fehlt das Gefühl wenn die Person nicht liebst und der partner schon könntest du ihn verletzen und du fühlst dich selber unwohl, also sowas würde nicht klappen wenn man es macht spielt man mit den Gefühlen des partners

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich dann eine Josefsbeziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht... ich bin momentan in so einer Beziehung... Sex ohne Liebe geht sogar noch aber ich finde es immer mehr schrecklich den Rest der Zeit zusammen zu verbringen.. also essen spazieren gehen und so weiter..wenn du die Liebe siehst und selber momentan einfach emotionslos bist und ihm was vorspielst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung