Frage von minifluxus, 21

Kann man mit Hilfe eines Blockschaltbildes ein Schaltplan erstellen?

Ich habe ein Blockschaltbild, kann ich darauß direkt ein Schaltplan ableiten? Wenn nicht wie gehe ich bei einer Schaltplanerstellung am besten vor?

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrotechnik, 11

das geht dann, wenn die funktionen in den blöcken bekannt sind. allerdings lässt das natürlich interpretationen offen. d.h. wenn du drei identische blockschaltbilder verteilst, kann es duchaus sein, dass drei verschiedene, funktionsfähige schaltungen zurück kommen.

lg, Anna

Antwort
von ProfDrStrom, 11

Die Antwort lautet: Jein.

Grundsätzlich lässt sich mit einem Blockschaltbild ein Schaltplan erstellen.

Da es bei den zu verdrahtenden Bauteilen auch Details gibt die nicht allgemein gültig sind, kann der Schaltplan auch nur in einer allgemein gültigen Fassung erfolgen.

Antwort
von Nenkrich, 14

Ja. Meine Ideen fangen immer in Blöcken an, dann mache ich mir Gedanken wie die Blöcke am besten gefüllt werden. Also zum Beispiel Bauteilgruppen oder Programmteile. Dann werden die einzelnen Blöcke optimiert bis ich zufrieden bin. Als nächstes verwende ich die Blöcke, versuche das noch mal zu optimieren und dann realisiere ich meine Idee. Allerdings brauchst du halt mindestens die grund Kenntnisse, weil dir das Blockschaltbild die art und Weise sagt was die Schaltung machen soll, wie genau du dann die Funktion realisierst ist  komplett dir überlassen

Antwort
von diroda, 3

Ja man kann aus einem Blockschaltbild einen Schaltplan erstellen. Ob das Ergebnis dann mit dem Orginal bzw. mit den realen Bauteilen übereinstimmt ist fraglich/zweifelhaft. Ein anderer Name für Blockschaltbild ist Funktionsgruppenschaltbild. Man kann Funktionen auf verschiedene Wege, mit verschiedenen Bauteilen, erreichen.

Antwort
von TeeTier, 10

Natürlich geht das, und oft dürfte das auch die bevorzugte Herangehensweise sein.

Grobe Skizzen kannst du problemlos auch auf Papier machen, und später dann in ein Layout-Programm übernehmen (z. B. Eagle, KiCad, etc.).

Wenn dir das alles aber nicht klar sein sollte, dann hast du vermutlich noch Defizite auf anderen Gebieten. Eigentlich sollte deine Frage selbsterklärend sein, wenn man schon mal ein Lämpchen über ein Poti an eine Batterie angeschlossen hat.

Ich würde dir ehrlich gesagt dazu raten, dir einen Elektronikbaukasten zu kaufen, und diesen durch zu arbeiten. Dann klären sich solche Fragen von ganz alleine! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten