Kann man mit Hennen kuscheln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist auch stark rasseabhängig, wie zutraulich die Tiere werden.

Ich habe Ko Shamo und Madras. Beide Rassen sind sehr ruhig und zahm, was allerdings bei den meisten Kampfhuhnrassen der Fall ist. Die Ko Shamo kann meine Tochter (3 Jahre) problemlos auf den Arm nehmen und über die Wiese tragen.

Spanier oder Italiener sind dagegen sehr hektisch und aufgebracht.

Wer keine Kampfhühner mag, sollte sich vielleicht mal über Brahma oder Cochin informieren, da dies auch ruhige und gemütliche Rassen sind. Mit getrockneten Mehlwürmern werden die auch schnell handzahm!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stigma75
19.03.2016, 14:44

Natürlich gibt es die meisten Rassen auch verzwergt, also für den kleinen Garten.

0

Hallo,

wie alle Tiere müssen sich Hühner an dich gewöhnen!

Nach der Gewöhungsphase kannst du natürlich mit ihnen "kuscheln". Ich selber mag Hühner und habe sie als Kind gerne gestreichelt.

Paß nur auf, daß du dir die Hände wäscht nachher!

Die Hühner müssen auch mal geimpft werden. Erkundige dich beim TA.

http://www.bauernhahn.de/rechtsfragen

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, streicheln kann man. Wenn ihr im Garten grabt, werden sie von selbst eure Nähe suchen, in der Hoffnung, dass da leckeres Futter zu finden ist. Wenn etwas etwas wenige Hühner sind, sind sie zudem, falls sie nicht gerade von der ängstlichen Art sind, sehr menschenfreundlich und immer beim Menschen, den sie am besten kennen.

Es wäre gut, beim ersten streicheln nicht wie ein Greifvogel zu wirken und ein paar Schnüre über dem Garten sollten auch die echten Greifvögel  teilweise abhalten, sich ein Hühnchen zu hacken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist ob sie dabei nicht einfach wegrennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?