Frage von Fragant122, 110

Kann man mit einer App z.b. Kingroot ohne Pc sein Handy rooten?

Also mich würde mal interessieren ob es mit www.kingroot.de/wap geht. Im internet bsp. Bei Youtube kann man ja nichtmal mehr gucken da es nur kleine 10 Jährige Kinder sind die da irgendetwas machen. Also meine Frage : Funktioniert rooten mit dieser App und wie sicher ist sowas(schaden vom gerät usw.)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von R3HAX, 67

Das hängt vom Smartphone ab. Es gibt eigentlich keine App die alle Geräte mit einem Klick rootet. Ich finde die Variante über den PC auch besser. Mit einer One-Click-Root-App kann man das Handy generell nich beschädigen, mit der PC Variante nur, wenn die Verbindung gestört wird oder man selbst Fehler macht.

Kommentar von Fragant122 ,

Danke für die Antwort aber was heiß generell?

Kommentar von R3HAX ,

Naja, die One-Click-Root Apps nutzen Kernel Exploits für die kein Flashen nörig ist, d.h. du läufst nicht in Gefahr, durch einen Fehler beim Flashen dein Gerät zu bricken. Wenn du jetzt so einen Root probierst, dann startet i.d.R. dein Handy neu. Dann gibts 2 Möglichkeiten. Dein Handy rebootet und du hast die Su-Binary installiert, oder es startet und du hast sie nicht installiert, da der Exploit nicht funktioniert hat (wegen Fix, sehr neuem, aktuellem System). Mir ist kein Fall bekannt, in dem ein Handy durch eine One- Click- Root - App gebrickt wurde.

Antwort
von ritterrost1918, 48

Na klar kann man das! Du kannst dein handy dann ohne den pc rooten

Kommentar von Fragant122 ,

Habe es vor ca. 1 1/2 stunden gemacht

Kommentar von ritterrost1918 ,

und machs nochmal

Antwort
von MaxNoname, 53

towelroot ist das einzig beste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community