Frage von DerOsmanee, 43

Kann man mit einem Vorläufigen Personalausweis in die Türkei reisen?

Antwort
von wilees, 29

Nein.

https://www.reise.com/reisewelt/tuerkei/einreise-in-die-tuerkei-nur-mit-reisepas...

Wichtig ist, dass der Reisepass für einen Urlaub in der Türkei noch
mindestens 6 Monate gültig ist. Das Gleiche gilt aber auch für den
Personalausweis, denn sonst wird einem die Einreise in die Türkei
verboten.

Antwort
von butz1510, 13

"Bei der Einreise mit dem vorläufigen Personalausweis hat es in der Vergangenheit ebenfalls Probleme gegeben, so dass die Einreise damit nicht weiter empfohlen werden kann." https://www.auswaertiges-amt.de/sid_C4E858B0E89A0D12DEFE84574B6B7771/DE/Laenderi...

Lass Dir lieber einen vorläufigen Pass ausstellen (26,00 €).

Antwort
von chxxxxy, 23

Du brauchst auf jeden Fall einen Reisepass, wenn du außerhalb der EU reisen willst. 
.....glaube GER hat da keine Sonderregelung mit der Türkei. 

Kommentar von SebRmR ,

jeden Fall einen Reisepass, wenn du außerhalb der EU reisen willst.

Nein, in vielen aber nicht in jedem Fall, siehe die Schweiz oder Ägypten.

glaube GER hat da keine Sonderregelung mit der Türkei.

Die Türkei ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957.

http://www.auswaertiges-amt.de/sid_7D0261F0BC5793B5D2147239802ECF71/DE/Laenderin...

Antwort
von duckman, 32

Es geht zwar ohne aber mach doch einfach mit Reisepass - dann bist du auf der sicheren Seite

Antwort
von SebRmR, 17

Vorläufiger Personalausweis: grundsätzlich ja, Einschränkungen s. u.

http://www.auswaertiges-amt.de/sid_7F944D9F1A32F7005C110F9AADBD9ED0/DE/Laenderin...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten