Kann man mit einem Lithium-Polymer akku von der Power bank die Power bank laden obwohl sie noch nicht leer ist, geht sie dann kaputt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich benutze meine Powebank auch wenn mein Handy nicht ganz leer ist und Spiele dann weiter. Wenn du die Ersten Male deine Powebank verwendest solltest du sie immer erst wenn sie fast oder ganz Leer ist aufladen. Früher war das mit den Akkus anders, da gab es den sogenannten Memoryeffekt. Da hat der Akku dann immer sich gemerkt wann bis wann man geladen hatte und ging dann so langfristig kaputt. Ich lade Geräte mit Akku immer est auf wenn sie unter 20% gefallen sind. Ich lade sie nie 5 min auf nur um mal kurz mehr Akku  zu haben. Mein Mann macht das anders... Seine Geräte haben meistens einen Akkuschaden. Von da würde ich mal sagen mal es aufladen auch wenn es nicht unter 20% ist wird dem Akku nichts ausmachen, aber dauerhaft immer einfach mal aufladen kann die Leistungsfähigkeit beeinträchtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst laden wann du willst. Die heutigen akkus haben keine probleme mit sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar kannst du ein Gerät laden wenn es noch nicht leer ist, das Gerät weiß ja nicht was du für ne Powerbank hast.
Oder habe ich die Frage falsch verstanden ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nico54321
09.08.2016, 23:12

Ich meine wenn die Power bank noch nicht leer ist und ich lade sie geht sie dann kaput?

0
Kommentar von miranya
09.08.2016, 23:13

Darf heutzutage eigentlich nicht mehr sein

0

Kein Problem. LiPo haben keinen Memory Effekt. Was schon schadet ist eine Tiefentladung oder eine längere Überladung. Also bei 0% sofort wieder laden.

0% bedeutet 2,7V, bei 2,5V ist es eine Tiefentladung. Und so Geräte entladenn sich ständig ein wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?