Frage von Daxman, 32

Kann man mit einem kaufmännischen Fachabi Architektur oder ähnliches studieren?

Wenn man nur ähnliche Sachen studieren kann wäre es cool von euch wenn ihr mir ein paar Beispiele nennen würde. Und ich mache das Fachabi in bw also berufskolleg 1/2 +1jahr Praktikum wodurch mir dann bundesweit die Fachhochschulreife anerkannt werden sollte oder liege ich da falsch?

Antwort
von Joshua18, 23

Du kannst mit der FHR grundsätzlich jedes (Fach-) Hochschulstudium aufnehmen. Mit einem BK2 auf BaWü brauchst Du nach ein halbjähriges Praktium für die bundesweite Anerkennung.

Ob Du z.B. nicht auch gleich ein Praktikum für Architektur machen kannst, solltest Du mit der tendierten Hochschule vorher absprechen.

http://www.fachabitur-nachholen.de/berufskolleg-fachhochschulreife.html

Du kannst allerdings auch versuchen, mit einer sogenannten Delta-Prüfung an der Uni Mannheim den Zugang zu BaWü-Universitäten zu erlangen. Dann könntest Du z.B. Architektur aber auch Lehrämter direkt an einer Uni studieren.

Antwort
von lifefree, 15

Du kannst mit jedem Fachabitur jedes Fach an einer FH studieren, die entsprechend erforderlichen Fachpraktikas musst Du aber nachweisen, auuserdem gibt es in Architektur oftmals Aufnahmeprüfungen und / oder Mappenvorlage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten