Frage von CalippoCola, 37

Kann man mit einem Fachabitur Fächer in der Berufsschule "abmelden"?

Ich beginne am 1. August meine Ausbildung zum Technischen Systemplaner und besitze die Fachhochschulreife (Fachabitur).

Vor etwas längerer Zeit habe ich von Freunden gehört, dass man mit mit einem Fachabitur während der Ausbildung einige Fächer in der Berufsschule "abmelden" kann.

Da mir Google keine antwort auf meine Frage lieferte, frage ich nun, ob mir jemand sagen kann, ob dies denn soweit korrekt ist oder ich einfach nur etwas falsch verstanden habe.

Sollte die Aussage stimmen wäre meine nächste Frage, auf welche und wie viele Fächer sich das bezieht.

Antwort
von Gaviiin, 23

Davon habe ich noch nie gehört, und ich bin mir auch ziemlich sicher das das nicht funktionieren wird.

Fächer wie Deutsch, Religion, Sport oder sonstiges haben eigentlich in einer Ausbildung nichts zu suchen, aber es sind Lückenfüller damit ihr genug Stunden habt um nicht noch in den Betrieb zu müssen.

Die Berufsschule ist verpflichtend, und außerdem lernst du dort so einiges!

Lass also den Quatsch sein, und zieh das durch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten