Frage von chantel007, 61

kann man mit einem esel galopieren oder gar driften?

Antwort
von Negreira, 6

Esel sind keine Pferde. Im Verhalten sind Eseln Katzen sehr ähnlich, die tun auch nur dann etwas, wenn sie den Sinn einsehen. Einem Esel etwas zu befehlen, würdest Du vermutlich mit einem Sturz bezahlen. Wenn Du ihn lieb bittest, ihn mit Möhrchen und Brot verwöhnst, machen Esel eine ganze Menge. Ich hatte schon 300 Stück und war von jedem einzelnen begeistert.

Antwort
von GunnarPetite, 33

Letztendlich ist es sicher möglich (beides), aber deutlich schwieriger in der Dressur als bei einem Pferd.

Vielleicht eher bei einem Maultier.

Antwort
von Feuerherz2007, 44

Ein jüngeres Tier kann man sicherlich professionell dazu bringen, zu galoppieren. Die andere Sache lässt du bitte!

Antwort
von Violetta1, 26

Wir hatten früher 3 Esel. Je nachdem,w er sie ritt, galloppierten sie durchaus (mein Cousin, der hätt nen Handstand machen können.. der kriegte nur Schritt, maximal Zockeltrab.. platt gesagt: sei nett zu Esi, sonst will Esi nicht)

Kommentar von chantel007 ,

:DD

Antwort
von Tim774, 45

Driften ja galoppieren nein...

Antwort
von TrevyTrev, 24

Galoppieren ist denke ich relativ einfach möglich. Driften ist jedoch das Ergebnis von harter und disziplinierter Arbeit mit dem Tier. Da musst du schon ein paar Monate mit dem Esel üben. Sonst wird das denke ich mal nix mit dem driften. Aber viel Glück Digga.

Antwort
von Skandaros, 44

Kommt drauf an welches baujahr er hat. Die älteren sind dafür nicht geeignet

Kommentar von chantel007 ,

6 monate alt

Kommentar von SturerEsel ,

Du willst dich hoffentlich nicht auf einen 6 Monate alten Esel setzen und anfangen zu galoppieren?

Kommentar von Skandaros ,

Hab keine ahnung was driften bei eseln oder pferden ist, kenn das nur von autos. Also meine antwort am besten ignorieren ;)

Antwort
von asiawok, 43

Mein Opa konnte es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten